Die Suche ergab 763 Treffer

von Hirvi
23.06.2019 - 12:41
Forum: Blech und alles andere
Thema: Fensterdichtung L300 Schiebetür
Antworten: 25
Zugriffe: 2658

Re: Fensterdichtung L300 Schiebetür

Hallo Roland! Das mit den Scheiben ist ein typisches L300 Problem. Ich habe es halt wie hier beschrieben auf die harte Tour gelöst. Damals waren neue Dichtungen nur von Mitsubishi zu bekommen und das nur zu einem exorbitanten Preis. Ob sich die Beschaffungssituation für Dichtungen verbessert hat, we...
von Hirvi
18.06.2019 - 09:39
Forum: Unter dem Auto
Thema: Aufbocken L300 4WD für Blattfederwechsel
Antworten: 6
Zugriffe: 169

Re: Aufbocken L300 4WD für Blattfederwechsel

Servus!

Die offenbacher Methode unterscheidet sich nur unwesentlich von der kasachischen Lösung.

Bild

Es grüßt Volker, der bei solchen Lösungen immer mit Bauchschmerzen arbeitet.
von Hirvi
18.06.2019 - 09:30
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300 Unterdruckdose reparieren?
Antworten: 33
Zugriffe: 353

Re: L300 Unterdruckdose reparieren?

Hallo Patrick!

Ich kenne das nur von meinem Smart CDI, aber ich bekomme da ein Wastegate auch nicht ohne Hilfsmittel bewegt. Man unterschätzt gerne was Druck für Kräfte entwickelt. Andreas hat es ja schon beschrieben.

Es grüßt

Volker
von Hirvi
06.06.2019 - 21:07
Forum: Blech und alles andere
Thema: Stoßstange L300 verrostet
Antworten: 5
Zugriffe: 149

Re: Stoßstange L300 verrostet

Servus zusammen!

Das Teil, das immer weg gammelt, ist das Teil Nr. 64001 auf dem zweiten Schema.

Es grüßt

Volker
von Hirvi
09.05.2019 - 11:25
Forum: Ausrüstungen
Thema: Induktionskochfeld mit 12 Volt betreiben
Antworten: 28
Zugriffe: 5336

Re: Induktionskochfeld mit 12 Volt betreiben

Hallo Carlo! Induktion würde ich nie rein Batterie gestützt andenken. Wenn ich dich aber richtig verstehe, sollte es doch vom Platz her kein Problem darstellen, einen guten gekapselten Stromerzeuger zu verbauen. Bekannte haben das und da geht alles auch Mikrowelle, Backofen und große Flex. Was man h...
von Hirvi
26.04.2019 - 22:14
Forum: Unter dem Auto
Thema: Schlauch oder Kabel an Hinterachse abgerissen
Antworten: 10
Zugriffe: 262

Re: Schlauch oder Kabel an Hinterachse abgerissen

Hallo Alex! Bei mir sieht das so aus. http://www.4x4travel.org/phpBB3/upload/achse.jpg Also doch nicht anders als bei Dir. Ich denke eine Kontrolle der Qualität und der Quantität des Differenzialöles ist dringend nötig. Da die Aufnahme des Schlauches völlig weg-korrodiert ist, vermute ich da böses. ...
von Hirvi
26.04.2019 - 15:39
Forum: Unter dem Auto
Thema: Schlauch oder Kabel an Hinterachse abgerissen
Antworten: 10
Zugriffe: 262

Re: Schlauch oder Kabel an Hinterachse abgerissen

Hallo Alex! Scheint die Getriebeentlüftung zu sein. Hast Du mal die Ölstände geprüft? Das wirkt für mich wie ein Opfer der Korrosion und an der Stelle, würde mich das stutzig machen. Bei meiner Achse liegt die, glaube ich zumindest, wo anders, aber was anderes fällt mir jetzt nicht ein zu dem Schlau...
von Hirvi
20.02.2019 - 22:12
Forum: Unter dem Auto
Thema: L300 untere Querlenkergummis
Antworten: 6
Zugriffe: 353

Re: L300 untere Querlenkergummis

Hallo Johannes!

Das Einarbeiten in die Aufnahmen hatte ich auch. Ich habe da aufgeschweißt und verputzt bis das originale Maß wieder erreicht war. Bis jetzt ist da Ruhe und ich hoffe das dies so bleibt.

Es grüßt

Volker
von Hirvi
15.02.2019 - 07:55
Forum: Reifen und Felgen
Thema: LT Reifen auf L300
Antworten: 7
Zugriffe: 283

Re: LT Reifen auf L300

Guten Morgen!

Mich würde LT auch nicht stören. Bei dem Fahrwerkssetup des L 300 die ungefederten Massen zu berücksichtigen finde ich nun sehr empfindlich. Diese spielen nun ja eher eine Rolle bei deutlich sportlicheren und schneller bewegten Fahrzeugen eine Rolle.

Es grüßt

Volker
von Hirvi
11.02.2019 - 19:31
Forum: Kaufberatung
Thema: Hilfe beim Kauf L300 - Thema Rost
Antworten: 60
Zugriffe: 1287

Re: Hilfe beim Kauf L300 - Thema Rost

Hallo Mario!

Wenn es der ist, dann wäre der Kilopreis realistisch und nicht mehr.

Es grüßt

Volker
von Hirvi
11.02.2019 - 06:20
Forum: Kaufberatung
Thema: Hilfe beim Kauf L300 - Thema Rost
Antworten: 60
Zugriffe: 1287

Re: Hilfe beim Kauf L300 - Thema Rost

Hallo Leon!

Ganz kurz gefasst: "Finger davon lassen! "
Da ist ja selbst die Last abhängige Bremskraftverteilung abgegammelt. Erfahrungsgemäß kann ich nur sagen, dass da mehr Baustellen zu vermuten sind, als es einer längeren Beziehung zu zu muten wäre.

Es grüßt

Volker
von Hirvi
09.02.2019 - 09:33
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: Servopumpe Galloper
Antworten: 24
Zugriffe: 955

Re: Servopumpe Galloper

Servus Mario!

Bitte daran denken, dass die O-Ringe auch Öl und Hitze können. Bei diesen Sets ist das Material nicht immer klar erkennbar.

Beste Grüße sendet

Volker
von Hirvi
02.02.2019 - 13:57
Forum: Steuern, Filter und Plaketten
Thema: Diesel und der Staat
Antworten: 56
Zugriffe: 3110

Re: Diesel und der Staat

Hallo zusammen! Also nur so am Rande bemerkt, aber solange diese Entwicklung anhält, finde ich die recht müssige und zum Teil sehr an den Haaren von vermeintlichen Fachleuten herbeigezogene Diskussion, über die Sinnhaftigkeit von auf Basis der WHO unter demokratischen Umständen erlassenen Grenzwerte...
von Hirvi
18.01.2019 - 19:32
Forum: Unter dem Auto
Thema: L300 untere Querlenkergummis
Antworten: 6
Zugriffe: 353

Re: L300 untere Querlenkergummis

Hallo Johannes! Die dicken Dinger gehen rein! Ja, wirklich, das Gummi ist zäh wie die Sa... :super: Ich habe das ohne Presse gemacht, mit viel Seife, Gewindestab und passenden Rohren. Also nicht eingepresst, sondern eingezogen. Bei mir war es deutlich problematischer die passenden Bolzen von Mitsu z...
von Hirvi
19.12.2018 - 21:48
Forum: Blech und alles andere
Thema: Unleserliche FIN nachschlagen
Antworten: 9
Zugriffe: 607

Re: FIN nachschlagen.

Nabend zusammen!

Sehe ich auch so, wer fragt provoziert Antworten und Schaffe nit Schnacke hilft immer.

Es grüßt euch Volker, der auch keinen auf ein Problem hebt.
Hinterher ist man aber immer klüger. :oops:

Zur erweiterten Suche