Die Suche ergab 141 Treffer

von freak-tom
09.11.2017 - 05:42
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Moin, und weiter geht´s. Habe nun einen neuen ISC verbaut, also den Leerlauf-Stell-Motor zum Regeln des Warmlaufens des Motors. Läuft super. Kabel und Schläuche alle mit Bremsenreiniger eingesprüht. Motorenentlüftung, nur der Schlauch im hinteren Ventildeckelbereich abgezogen. Nippel an der Ventilde...
von freak-tom
06.11.2017 - 04:37
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Entschuldige Beda, hatte ich leider "überlesen". Danke für den Tip. Ich bin dem letzte Woche Nachgegangen, jedoch ohne merkliche Probleme. Alles ging so vonstatten wie von Dir beschrieben. Hier noch ein Video davon. https://vimeo.com/241454380 Ich habe zwischenzeitlich noch den Benzinfilte...
von freak-tom
20.10.2017 - 02:42
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Hey, @Andreas: das hab ich natürlich, danke Dir, finde es aber nicht sehr hilfreich. Da komm ich mit dem Bücheli bzw Pajero Doityourself oftmals weiter. Ich mag die Online Explosionszeichnungen, leider gibt es hierzu keine downloads @Beda: Ich werde den Versuch vermutlich am Wochenende durchführen, ...
von freak-tom
15.10.2017 - 00:40
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Moin, ich habe leider nur das Bücheli und das Pajero Handbuch. Ansonsten durchforste ich das Internet. Dafür nutze ich seit neuestem diese Website https://www.megazip.net/zapchasti-dlya-avtomobilej/mitsubishi/l300-4398/p24w-10636/lnxal6-164658#grp=&s=control ... ist natürlich nervig immer einen ...
von freak-tom
10.10.2017 - 02:24
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Moin, Bernd ich gebe Dir vollkommen recht. Wenn man etwas nciht ersetzt, muss man mit Problemen rechnen. Nur blieb mir damals in Thailand nichts anderes übrig, da der ISC oft stehenblieb und meine Drehzahl an den Ampeln konstant auf 1500 U festnagelte. Erst nach einem Motorneustart fuhr er zurück. I...
von freak-tom
08.10.2017 - 04:30
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Moin, nachdem ich 4 Stunden verbracht habe die Teilenummer für den Drosslkl. Sensor zu finden - MD614510 (geht der 4PIN MD614772 auch?) weiß ich leider immer noch nicht was der Leerlaufsteller-Positionssensor sein soll. Kann mir da bitte jemand weiter helfen, vlt sogar mit einer Teilenummer? Desweit...
von freak-tom
05.10.2017 - 20:56
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Danke Beda und Volker. Das war ja dann doch recht einfach mit der Lampe :-) Also, Messung ergab Fehlercode 14 Drosselklappen-Potenziometer und 15 Leerlaufsteller-Positionssensor. Was mach ich mit der Info? :hammerschlag: PS: Mein ISC (Kaltstart-Drosselklappen-Motor) wurde ja damals in Thailand ausge...
von freak-tom
05.10.2017 - 05:28
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

Re: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Nabend Volker, nein noch nicht. Ich ging davon aus, entweder benötige ich ein Gerät von Mitsu (was keiner hat) oder ein analoges Multimeter (was ich leider nicht besitze). Oder gibt es eine andere Möglichkeit. Bin dahingehend etwas im Rückstand :coolman: Auch wie ich auslese. Ähem, Pruster. Beste Gr...
von freak-tom
05.10.2017 - 02:52
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme
Antworten: 24
Zugriffe: 577

L300, 2.4, 4G64, Stotterprobleme

Liebe Forumsgemeinde, ich werde für die nächsten Monate in Kanada an der Sunshine Coast sesshaft. Die Arbeit ruft. Das bringt mir nicht nur einen finanziellen Vorteil sondern auch die Möglichkeit endlich mal lang gehegte Probleme mit meinem Mr. Bushi anzugehen. Bislang hatte ich mir dazu einen Post ...
von freak-tom
04.10.2017 - 02:14
Forum: Schlaf- und Wohnmobilausbauten
Thema: L300 4x4 zum Reisetauglichen Camper
Antworten: 13
Zugriffe: 6763

Re: L300 4x4 zum Reisetauglichen Camper

Hey ihr Beiden,
wie hattet ihr seinerzeit die Taschen an den hinteren Schieben befestigt? Könntet ihr mir bitte ein Foto posten?
Oben sicher Druckknöpfe aber was ist unten?
Vielen Dank und beste Grüße
Thomas
von freak-tom
25.08.2017 - 00:32
Forum: Schlaf- und Wohnmobilausbauten
Thema: L300 Pritsche + Kabine + Allrad / Neuer Motor springt nicht an
Antworten: 309
Zugriffe: 49538

Re: L300 Pritsche + Kabine + Allrad / Neuer Motor springt nicht an

Moin, in Almaty hatte ich damals auch 3 Tage mit Reparaturen verbracht, allerdings waren diese so gut, dass sie heute immer noch halten. Kupplung hatte ich dann in Bishkek tauschen lassen, der hat´s vermurkst, dann kam sie in Thailand nochmal neu. Kann also alles sehr gut nachvollziehen :nichtgut: W...
von freak-tom
20.08.2017 - 21:55
Forum: Ausrüstungen
Thema: B1l Probleme
Antworten: 4
Zugriffe: 258

Re: B1l Probleme

Moin Mario, in der Vergangenheit lief sie auch mit 12,5V und darunter. Kein problem bisher. Ich denke zudem, dass sie einen Unterspannungsschutz hat. Beim mehrmaligen Starten vor 2 Tagen erreichte ich, laut meinem Solarrregler 11.7V, der blinkte dann fröhlich. Die Hzg schaltet ab. Ist also naheligen...
von freak-tom
20.08.2017 - 03:34
Forum: Ausrüstungen
Thema: B1l Probleme
Antworten: 4
Zugriffe: 258

B1l Probleme

Moin ans forum. Ich kann derzeit nur mein Telefon benutzen und hoffe auf Nachsicht. Meine eberspächer b1l standheizung läuft nicht rund und es ist bitterkalt im Auto. Bislang lief sie mehr oder weniger gut. Doch seit neuesten startet sie einmal, erzeugt Wärme für 10 min und schaltet sich dann ab. Er...
von freak-tom
28.07.2017 - 20:59
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300 fährt zu kalt?
Antworten: 7
Zugriffe: 311

Re: L300 fährt zu kalt?

Uuuund gewonnen hat .... Der Volker :-) Es war tatsächlich nur der Thermostat, welcher scheinbar immer nach dem ersten öffnen anschliessend nicht mehr gschlossen hatte und der Motor an Unterkühlung litt. Das Infrarotthermometer las 81 Grad bei warmem Motor. In Malaysia fiel mir dies sicherlich nicht...
von freak-tom
27.07.2017 - 18:38
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: L300 fährt zu kalt?
Antworten: 7
Zugriffe: 311

L300 fährt zu kalt?

Moin Moin aus Kanada, ich habe mich hier, zugegebenermaßen, lange nicht sehen lassen, einfach aus dem Grund, dass Reisen sehr aufwändig sein kann :idee03: , und ich ab Oktober ohnehin hoffentlich sehr viel Zeit haben werde, um im Forum etwas zu stöbern und selbst Hinweise zu geben. Dieses mal bräuch...

Zur erweiterten Suche