Die Suche ergab 133 Treffer

von Jero V6
16.07.2018 - 00:52
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: 0W40 im V6
Antworten: 2
Zugriffe: 39

0W40 im V6

Hallo, es ist spät Abends und mir gehen einmal wieder viele Gedanken durch den Kopf. :coffee: Da einer oder zwei der Hydrostößel seit wenigen Wochen durchweg tickern und ich sie demnächst tausche, begab ich mich trotzdem auf die Suche nach einem anderen Motoröl. Grund dafür ist, dass ich letztens be...
von Jero V6
29.06.2018 - 13:46
Forum: Unter dem Auto
Thema: Getriebe bzw. Kupplung adjustieren
Antworten: 51
Zugriffe: 3598

Re: Getriebe bzw. Kupplung adjustieren

Hallo, und vorab bitte ich um Verzeihung da ich noch nicht die Zeit hatte, den ganzen Thread zu lesen. :oops: Mein Getriebe schaltet sich seit dem Ölwechsel wieder schön, wenn auch nicht so perfekt wie beim V20. Nur desöfteren habe ich beim einlegen des Rückwärtsgangs ein lautes Krachen. Hört sich a...
von Jero V6
15.06.2018 - 23:19
Forum: Technikabteilung für Berichte
Thema: Drehstäbe anziehen, die Feinheiten...
Antworten: 78
Zugriffe: 18046

Re: Drehstäbe anziehen, die Feinheiten...

Hallo, ich belebe den Thread mal wieder. :lachen: Heute habe ich meine Bumpstops oben fast auf das maximale gekürzt und dabei die Vorderachse komplett mit dem Wagenheber angehoben. Nachdem ich ihn wieder auf die Räder stellte, hatte ich fast gar keinen Platz mehr zum Ausfedern, weil er durch das auf...
von Jero V6
10.03.2018 - 21:36
Forum: Unter der Motorhaube
Thema: Zündkerzen Pajero 3500 BJ. 1999
Antworten: 2
Zugriffe: 143

Re: Zündkerzen Pajero 3500 BJ. 1999

Hallo John, ein Zündkerzenwechsel ist bei den 3.5l und 3.0l 24V leider nicht so einfach, deshalb sind auch Zündkerzen mit Platinelektrode verbaut, die sehr lang halten. Für einen Wechsel muss die Ansaugbrücke runter, genauso wie die Zündsteuereinheit und andere kleine Sachen. Erst dann kommst du ric...
von Jero V6
26.01.2018 - 19:06
Forum: Unter dem Auto
Thema: Otto war beim TÜV
Antworten: 39
Zugriffe: 1495

Re: Otto war beim TÜV

Hi, da muss ich Olaf recht geben. Normal hast du 4 Wochen Zeit um alle Mängel zu beseitigen und noch mit einer grünen Karte vom Prüfer draußen herumzufahren. Alles danach könnte bei einer Kontrolle Strafe kosten (falls dich die Polizei anhalten sollte...) und die TÜV Gebühren müssen nochmal alle gez...
von Jero V6
22.01.2018 - 14:51
Forum: Technikabteilung für Berichte
Thema: unbemerktes "Dornröschen" V43 - Jungbrunnen für Zwanzigjährige
Antworten: 126
Zugriffe: 9717

Re: unbemerktes "Dornröschen" V43 - Jungbrunnen für Zwanzigjährige

@ Justin, ein Preis von 120,- Euro wegen einem abgebrochenen Röhrchen belustigt mich überhaupt nicht. Die Platten sind unten glatt und damit Größere immer anpassungsfreundlich. Lediglich die 6 Bohrungen müsste ich evtl. am Galantdeckel neu setzen, die Pumpenhalterung auf universell einstellbar umar...
von Jero V6
22.01.2018 - 12:57
Forum: Technikabteilung für Berichte
Thema: unbemerktes "Dornröschen" V43 - Jungbrunnen für Zwanzigjährige
Antworten: 126
Zugriffe: 9717

Re: unbemerktes "Dornröschen" V43 - Jungbrunnen für Zwanzigjährige

Hallo Kay, die Tankplatte ist ja, wie du weißt, auch eine typische Pajeroschwäche. Ersatz habe ich einmal auf einer polnischen Pajeroteileseite gefunden, für bezahlbare 120€. Die tatsächliche Passgenauigkeit wäre interessant. Ich habe bei meinem V20 bereits vor 3 Jahren damit begonnen die Tankplatte...
von Jero V6
19.01.2018 - 12:01
Forum: Reifen und Felgen
Thema: 33er Reifen Club
Antworten: 138
Zugriffe: 44322

Re: 33er Reifen Club

Hi,

und der KM2 als 33x10.5R15 kostet momentan pro Reifen etwas unter 140€! Wer also demnächst Nachschub braucht oder umrüsten möchte, kann das machen. Ein 31x10.5R15 kostet circa 5€ weniger pro Reifen. :wink:

Gruß Justin
von Jero V6
10.01.2018 - 11:17
Forum: Technikabteilung für Berichte
Thema: unbemerktes "Dornröschen" V43 - Jungbrunnen für Zwanzigjährige
Antworten: 126
Zugriffe: 9717

Re: unbemerktes "Dornröschen" V43 - Jungbrunnen für Zwanzigjährige

Hallo Kay,

das mit den andauernd herunterklappenden Haubenhaltern kenne ich. :mrgreen:

Ganz angenehm ist es dann immer beim Jeep, wo die Haube von schneckenförmigen Federn gehalten wird. Solche Dämpfer stehen jetzt auch auf meiner Einkaufsliste. :super:

Gruß Justin
von Jero V6
06.12.2017 - 22:53
Forum: Kaufberatung
Thema: Nachfolger Pajero V80 schon irgendetwas absehbar?
Antworten: 20
Zugriffe: 3583

Re: Nachfolger Pajero V80 schon irgendetwas absehbar?

Hallo, Nissan Patrols werden weiterhin gebaut und angeboten, nur halt so, wie es irgendwann den Pajero treffen wird. Ganz abgeschlossen ist er nicht, da kann ich mir nicht vorstellen. Vorerst heißt es so, aber abwarten. Trotzdem wird er dann wohl in die Richtung des aktuellen Nissan Patrol Y62 gehen...
von Jero V6
03.12.2017 - 10:55
Forum: Kaufberatung
Thema: Nachfolger Pajero V80 schon irgendetwas absehbar?
Antworten: 20
Zugriffe: 3583

Re: Nachfolger Pajero V80 schon irgendetwas absehbar?

Hallo, erstmal gibt es keinen V80 Nachfolger. Selbst wenn, dann würde er wohl in Richtung Range Rover mit etwas weniger Luxus laufen. Ich denke allerdings nicht dass das nun das Ende des richtigen Pajeros ist. Den neuen Sport finde ich ok. Ist halt nur noch ein SUV und somit fehlt wieder einer im Mi...
von Jero V6
12.11.2017 - 00:41
Forum: Blech und alles andere
Thema: welche Pajero/Galloper haben gleiche Rahmen
Antworten: 4
Zugriffe: 343

Re: welche Pajero/Galloper haben gleiche Rahmen

Hallo Johannes, wie schlecht ist denn der Rahmen deines V20 im genauen? An sich eine gute Idee. Einen Spenderahmen auftreiben, um ihn sandstrahlen und verzinken zu lassen und später für ein paar Wochen umbauen. Da wird es aber wirklich schwer, denn nur die Rahmen werden sehr selten angeboten und da ...
von Jero V6
08.11.2017 - 21:06
Forum: Unter dem Auto
Thema: Otto war beim TÜV
Antworten: 39
Zugriffe: 1495

Re: Otto war beim TÜV

Hallo Bernd, da ich den Galloper nicht so gut kenne, was die Unterschiede von L040 zu V20 betrifft... Welches Lenkgetriebe hat der Galloper? Vom L040 oder von den frühen V20? Ich habe die Teilenummer von meinem genommen, da ich davon ausgegangen bin, das Baujahrabhängig die gleichen drin sein werden...
von Jero V6
08.11.2017 - 16:32
Forum: Unter dem Auto
Thema: Otto war beim TÜV
Antworten: 39
Zugriffe: 1495

Re: Otto war beim TÜV

Hi, merkwürdig, ich hab heut früh eine Antwort geschrieben, hab wahrscheinlich nicht abgeschickt. Also, das Dichtungsset für die Lenkwelle gibt es. Hier ist die Nummer MR151065. Auf Ebay habe ich sogar zwei Angebote gefunden. Ich nehme mal an das Lenkgetriebe im Galloper ist das gleiche wie im V20. ...
von Jero V6
08.11.2017 - 00:18
Forum: Unter dem Auto
Thema: Otto war beim TÜV
Antworten: 39
Zugriffe: 1495

Re: Otto war beim TÜV

Hallo Timo, die Dieselleitungen sind dicker wie die Bremsleitungen. Beim Lenkgetriebe ist es ein üblicher Dichtring, der wahrscheinlich gerissen ist und sich verschoben hat. Da schau ich früh mal im Teileprogramm, sollte man auch einzeln bekommen. Die Buchsen an der Hinterachse müssen aus- und einge...

Zur erweiterten Suche