Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Fahrzeugausrüstung, Zubehör

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8699
Registriert: 04.06.2002 - 20:25
Wohnort: Zell

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Matthias » 27.01.2010 - 21:17

Na, dann nimm sie!
Das Objektiv entspricht 27-105 KB-Äquivalent. Kann man was mit machen. Test hier:
http://www.kenrockwell.com/nikon/1870.htm
Hat der Herr nicht noch andere Optiken dazu?

Gruß: Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 181.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
berny
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1816
Registriert: 20.03.2003 - 16:16
Wohnort: St. Ingbert / Saar

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon berny » 27.01.2010 - 21:26

Jürgen hat geschrieben:Servus Ingo

Sie liegt auch sehr gut in meinen großen Händen , jedenfalls besser als die doch etwas filigranen D5000 und EOS 450D.


Hallo Jürgen,

das wäre mir schon mehr wert als Unterschiede in z.B. der Auflösung. Und wenn Dir eine Kamera wie die FZ28 nicht genügt sind Deine Ambitionen doch nicht so gering! Aber wie gesagt, so richtig Spaß macht eine DSLR erst mit einem lichtstarken Objektiv. Was ich so auf die Schnelle vom Nikkor 18-70 gelesen habe hört sich allerdings recht gut an - für ein Objektiv dieser Preisklasse!

Gruß
Ingo
I wish I was where I was when I wished I was where I am now :-)
Benutzeravatar
Jürgen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: 03.10.2005 - 18:36
Wohnort: Immenstadt

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Jürgen » 27.01.2010 - 21:31

Servus Matti :wavey:

Da der Herr auf die neuere D90 umgestiegen ist , kann er seine anderen Objektive " leider " selber weiter benutzen :worry:

Aber so kann ich mir irgendwann einmal ein schönes lichtstarkes Objektiv zulegen , eventuell 4,0 200 oder etwas in der Richtung. :coolman:
Viele Grüße aus dem Allgäu,
Jürgen
Benutzeravatar
Jürgen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: 03.10.2005 - 18:36
Wohnort: Immenstadt

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Jürgen » 27.01.2010 - 21:36

Servus

Ihr habt mir doch schon gut weiter geholfen , danke :wavey:

Jetzt wäre nur noch interessant , ob hier schon jemand Erfahrung mit der D80 hat :dreifragen:
Viele Grüße aus dem Allgäu,
Jürgen
Benutzeravatar
Sven
Ex-Mod
Ex-Mod
Beiträge: 5880
Registriert: 19.02.2003 - 12:30
Wohnort: Hohenlohe-Franken, where the streets have no name ...
Kontaktdaten:

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Sven » 28.01.2010 - 12:32

Jürgen hat geschrieben:Jetzt wäre nur noch interessant , ob hier schon jemand Erfahrung mit der D80 hat :dreifragen:


Ja, ich hab eine, die war in der Mongolei dabei. Die D80 hat denselben Chip wie die D200. Also wirklich nix schlechtes. Das Rauschverhalten bei 1600ASA ist astrein, da gibts wenig zu meckern, wer besseres will muss tief in die Tasche greifen. Das Händling ist einfach, die Bedienbarkeit gut, meine hat schon allerhand mitgemacht, nie Probleme gehabt.

Ich finde sie eine gute Einsteigerkamera. Ich denke die Leistung wird dir genügen, wenn nicht, dann kannst du ein anderes Gehäuse kaufen und die Gläser behalten.

Objektive mit einer Anfangsöffnung unter 2,8 sind nicht so mein Geschmack ... gutes Glas kostet viel Geld, lohnt aber.

Grüße
sven
Ist die Katze gesund,
freut sich der Mensch!
Benutzeravatar
Jürgen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: 03.10.2005 - 18:36
Wohnort: Immenstadt

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Jürgen » 28.01.2010 - 19:47

Danke Sven

Das hört sich doch gut an :super:

Ich hab mir die D80 gerade geholt :wavey:
Viele Grüße aus dem Allgäu,
Jürgen
Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10454
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Schlappohr » 28.01.2010 - 20:21

Ja wie? Und wo sind die Bilder? Zum Beispiel vom nächsten Auto :duck:

Viel Spaß!!!
Florian
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Benutzeravatar
Jürgen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: 03.10.2005 - 18:36
Wohnort: Immenstadt

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Jürgen » 28.01.2010 - 20:33

Servus Florian

Nur keine Eile , ein alter Mann ist kein D-Zug :umnik: :wavey:
Viele Grüße aus dem Allgäu,
Jürgen
Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10454
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Schlappohr » 28.01.2010 - 20:46

Servus Jürgen - dann habe ich das mit D80 falsch verstanden? :mrgreen:

Zwinkernd
Florian
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Benutzeravatar
Bart
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1509
Registriert: 25.05.2008 - 19:43
Wohnort: bei Roding
Kontaktdaten:

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Bart » 28.01.2010 - 21:08

Servus!

Ich glaub der Jürgen wartet immer noch auf Ersatzteile von mir :achselzuck:

Das Problem ist nur der Versand :?

Gruß Florian
Geländewagenfreunde Bay. Wald e.V. Ich bin dabei =D
www.gelaendewagenfreunde.de
Reisen statt Rasen =D
Pajeroteile vom V20 abzugeben!
Benutzeravatar
Jürgen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: 03.10.2005 - 18:36
Wohnort: Immenstadt

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Jürgen » 29.01.2010 - 13:00

Servus

Heute hab ich die ersten Bildchen mit meiner " neuen " Nikon D80 gemacht:

Bild

Bild

Bild

Bild

Das ist übrigens unser neuer Entstörungs-Wagen :coolman:

Ein Mitsubishi L200 mit 235/85 16 Reifen und Hinterachs-Sperre.
Viele Grüße aus dem Allgäu,
Jürgen
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8699
Registriert: 04.06.2002 - 20:25
Wohnort: Zell

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Matthias » 29.01.2010 - 13:06

Na prima! Geht doch. Du wirst sehen, Nikon macht glücklich.
Kuhles Auto habt Ihr da. Naja, kein Wunder bei den Strompreisen.

Grüße: Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 181.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
Jürgen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: 03.10.2005 - 18:36
Wohnort: Immenstadt

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Jürgen » 29.01.2010 - 13:26

Servus Matti

Na ja , daß ist noch eines unserer günstigsten Fahrzeuge :hammerschlag:

Z.B. MAN 9 Tonner Bauwagen , Unimog mit Kranaufbau , Mercedes 7,5 Tonner Bauwagen , 3x VW T5 Syncro , Suzuki Grand Vitara , Skoda Oktavia 4x4 , u.s.w.

Und wir sind nur eine kleine Zweigstelle.

In unserer bergigen Gegend braucht man schon einen aufwändigen Fuhrpark um die Versorgungssicherheit zu gewärleisten.

Welch großer Aufwand dazu nötig ist , sehen die meissten nicht.

Sondern sie regen sich gleich auf wenn der Strom doch mal kurz weg ist , weil sie dann nicht mehr TV sehen können :nichtgut:

Wenn wir dann mal bei Regen oder Schneesturm und auch noch eventuell mitten in der Nacht auf Hausdächern oder Strommasten herumklettern , kriegen es die wenigsten mit. :worry:
Viele Grüße aus dem Allgäu,
Jürgen
Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10454
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Schlappohr » 29.01.2010 - 14:24

Servus Jürgen

Bild
Interessantes Konzept - den Aufklappweg etwas verkürzen - Dachzelt drauf - Küche reinbauen - an die Flügelklappen Zelt anknöpfelbar :super:

Grüße
Florian
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Benutzeravatar
Bart
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1509
Registriert: 25.05.2008 - 19:43
Wohnort: bei Roding
Kontaktdaten:

Re: Welche Urlaubskamera nehmt ihr so?

Beitragvon Bart » 29.01.2010 - 18:34

Servus!

Schöne Bilder!

Aber zum Konzept des L200, das selber war als Werkstattwagen auf der Abenteuer Allrad gstanden :mrgreen:

Gruß Florian
Geländewagenfreunde Bay. Wald e.V. Ich bin dabei =D
www.gelaendewagenfreunde.de
Reisen statt Rasen =D
Pajeroteile vom V20 abzugeben!

Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast