Wer kennt diese Felgen?

Rund ums Rad

Moderatoren: Beda, Crazy.max

Benutzeravatar
nottl2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 364
Registriert: 19.11.2007 - 14:29
Wohnort: Großraming

Re: Wer kennt diese Felgen?

Beitragvon nottl2000 » 07.12.2010 - 23:35

Was evtl auch noch möglich wäre: Es gibt ja auch Kegelbund-Muttern mit Schaft (hatte ich mal bei CW-Felgen).
Wenn man da den Kegel wegdreht, und auf eine plane Fläche bearbeitet? Sollte doch machbar sein? Oder denkt ihr, dass sei "moralisch nicht vertretbar"?
Ich wüsste auch evtl jemanden, von dem Ich solche Muttern haben könnte, ich müsste mit ihm dafür nur gegen 24 Standard-Kegelmuttern tauschen, die ich allerdings auch (noch?) nicht habe.

Dann gute Nacht, Gernot
Technik muss Gewalt nicht ausschließen!
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11436
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Wer kennt diese Felgen?

Beitragvon Beda » 08.12.2010 - 08:59

Morgen Gernot,
blätter mal hier nach:
http://www.febi-parts.com/article.php?r ... =Radmutter

Bild

Bild

Bild
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
nottl2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 364
Registriert: 19.11.2007 - 14:29
Wohnort: Großraming

Re: Wer kennt diese Felgen?

Beitragvon nottl2000 » 12.12.2010 - 16:20

Hallo zusammen,

hab alles durchgesehen, aber leider passt nichts. Bei allen Muttern ist der Schaftdurchmesser zu groß.
Und die meisten sind mir auch zu teuer. Da werd ich mich eher umschaun, ob ich nit doch noch wo billige Blechfelgen finde.
Die die ich jetzt drauf habe haben ET -12, muss ich mal schaun ob mir das mit den 33ern nicht zu briet wird. Ohne breitere Verbreiterungen werden die schon etwas rausschaun (find ich jetzt ja nicht schlecht, aber ich denke der Rennleitung gefällt das garnicht so gut.)

MfG Gernot
Technik muss Gewalt nicht ausschließen!
Benutzeravatar
gyroskalamari
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 28.11.2010 - 11:14
Wohnort: Poing (Grub)

Re: Wer kennt diese Felgen?

Beitragvon gyroskalamari » 26.12.2010 - 10:59

Hallo Gernot,

hast Du mal Bilder da, wie weit die Reifen mit den ET -12 Felgen raus stehen?

Bin kurz davor mir einen Satz Dotz Dakar 7x16 ET -20 zuzulegen. Hatte nämlich mit Matthias Krüger von Daktec, der schon ein paar Pajeros scharf gemacht hat, gesprochen. Und der meinte, bei den 7x16 ET13 bräuchte man 30 mm Verbreiterungen. Rechnerisch wären dann ja die ET -20 grad richtig.

Gruß, Eckard
2009 Disco III TDV6
Benutzeravatar
nottl2000
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 364
Registriert: 19.11.2007 - 14:29
Wohnort: Großraming

Re: Wer kennt diese Felgen?

Beitragvon nottl2000 » 27.12.2010 - 16:52

Hallo Eckard,

sicher doch, mach ich morgen, wenns wieder ein Bisschen heller is...
Technik muss Gewalt nicht ausschließen!

Zurück zu „Reifen und Felgen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google und 1 Gast