245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Rund ums Rad

Moderatoren: Beda, Crazy.max

Benutzeravatar
4x4tourer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1357
Registriert: 05.01.2011 - 21:35
Wohnort: Kreis Verden-Aller

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon 4x4tourer » 12.03.2019 - 08:00

Moinmoin Gernot,

ah...ich hatte schon sowas in der Richtung vermutet. Aber auf meinem würden die dauerhaft blau bleiben....kriegt ja nie ne Waschstrasse zu sehen. Der Kleene kriegt immer nur feine Handwäsche von Papi persönlich :mrgreen: :wink:

:coffee: Gruß Dirk
L300....der bessere Bulli! ;-p
------------------------------------------------------------
L300 Bj.90 2.4L Benziner
Dangel 4x4-Berlingo Bj.08 1.6L Hdi Diesel
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7403
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon MF » 12.03.2019 - 09:37

Moin

Irgendwann geht die blaue Farbe auch tatsächlich nicht mehr ab.

Man sollte sie frühestmöglich mit Seifenlauge entfernen,
und dann immer schön die weissen Buchstaben pflegen.

@Dirk: Danke das du gefragt hast,
dachte nur ich hätte es nicht gefunden.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
derDramatiker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 05.02.2019 - 23:08
Wohnort: Salzburg/Düsseldorf

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon derDramatiker » 05.04.2019 - 18:52

Und hats geklappt mit der Eintragung?

Interessierte Grüsse,

Felix
Hannes-Kraisle
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 24.09.2017 - 11:46
Wohnort: Berlin

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon Hannes-Kraisle » 19.05.2019 - 17:32

Eintragung ist noch in Arbeit.
Allerdings war ich bei der Dekra und sobald ich die Tachoprüfung nachweisen kann und einen Spritzschutz angebracht hab, werden sie eingetragen.
Wo wir auch schon beim Thema wären.
Ich brauch einen Spritzschutz, Kotflügelverbreiterung oder ähnlich. Habt ihr Anregungen?

Viele Grüße
L300 Bj.92 2,5TD 4WD
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 12118
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon Beda » 19.05.2019 - 17:53

Hallo Hannes,
nicht schön, aber vielleicht ausreichend:

Bild
https://www.x-parts.de/Karosserieteile/ ... 17329.html
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
4x4tourer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1357
Registriert: 05.01.2011 - 21:35
Wohnort: Kreis Verden-Aller

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon 4x4tourer » 20.05.2019 - 09:35

Moinmoin Hannes,

brauchst du nur für die Vorderräder eine Verbreiterung? Ich hab bei mir Spurverbreiterungen drauf, zur Eintragung kam dann auch der Punkt zum Tragen. Allerdings nur für vorne, hinten gings noch so. Da vorne ja keine normale Kotflügelkante zur Verfügung steht, weil da ja die Türkante den Kotflügel bildet, war das etwas kniffelig. Die von Beda gezeigten Leisten sind meist im Winkelformat und werden aufgeklebt. Dafür ist die Türkante zu schmal.
Ich hab dann auf dem Schrottplatz rumgesucht und bei bei alten Ford Escort und Fiesta fündig geworden. Die Gummileiste auf der Spritzwand paßt wunderbar vorne dran und hat obendrein keine fiesen Stahlklammern die den Lack verkratzen. Die Klammerung ist im Gummi eingebettet. Somit lassen die sich fix ran und wieder abbauen. Einfach nur aufstecken, an den Enden passend abschneiden, fertig. Schnell und saubillig im Vergleich zu den sonst käuflichen Leisten. Ich hab 5 .-€ pro Leiste bezahlt. Hier noch ein paar Fotos:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hinten passen die allerdings nicht, da müßtest du auf die von Beda gezeigten zurückgreifen. Dem Tüv hats auf Anhieb super gefallen und alles war gut. Die Leisten sind langgestreckt nach oben rund und wölben dann aber beim biegen seitwärts weg. Also erst biegen und schauen in welche Richtung sie wölbt, bevor du sie aufsteckst und zurechtschneidest ;-) Siehe auch Fotos.

breite Grüße Dirk
L300....der bessere Bulli! ;-p
------------------------------------------------------------
L300 Bj.90 2.4L Benziner
Dangel 4x4-Berlingo Bj.08 1.6L Hdi Diesel
Hannes-Kraisle
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 24.09.2017 - 11:46
Wohnort: Berlin

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon Hannes-Kraisle » 23.05.2019 - 21:13

Kurzer Zwischenstand zum Thema 245/75R1.

Die Kotflügel mussten angepasst werden, anbei ein paar Bilder. Eigentlich hieß es hier im Forum, dass bei der Reifengröße keine Änderungen vorgenommen werden müssen, allerdings weiß ich ja von dem guten Elch (übrigens Karl genannt) auch, dass die Vor-vorbesitzer (Isländer) die Kotflügel haben schweissen lassen - ich vermute die wurden kleiner als die originalen gemacht.

Tachoprüfung war nach dem Einbau des 25er Ritzels dann erfolgreich. Nun habe ich die Kotflügelverbreiterung bei X-Parts bestellt, dann steht der Eintragung nichts mehr im Wege. Ich war ja bereits bei der Dekra, muss also nur die Mängelliste abarbeiten.

Soweit so gut!
Fahrt vorsichtig!
Liebe Grüße
Dateianhänge
4d06dff9-ffb7-4d52-8233-811cd27921a4.jpg
4d06dff9-ffb7-4d52-8233-811cd27921a4.jpg (591.25 KiB) 273 mal betrachtet
5118360c-fffa-4166-aaf2-ce052716913e.jpg
5118360c-fffa-4166-aaf2-ce052716913e.jpg (546.73 KiB) 273 mal betrachtet
b7f69258-5275-4d47-8fcc-b2c36c52504b.jpg
b7f69258-5275-4d47-8fcc-b2c36c52504b.jpg (519.63 KiB) 273 mal betrachtet
L300 Bj.92 2,5TD 4WD
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7403
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon MF » 27.05.2019 - 08:58

Moin

Hannes-Kraisle hat geschrieben: Eigentlich hieß es hier im Forum, dass bei der Reifengröße keine Änderungen vorgenommen werden müssen,...........


Das kommt aber auch auf die ET der verwendeten Felgen an.

Welche ET haben deine Felgen?

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
kasimodo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 458
Registriert: 17.06.2014 - 23:28
Wohnort: Arnstadt

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon kasimodo » 27.05.2019 - 14:41

Hi Mario,

nach den Fotos sollte dies die Originalfelgen 6JJ x 15 sein mit der Einpresstiefe 22 !

@ all
mehr zum Thema hier: http://motorang.com/L300/L300_4x4_Tips_ ... htm#reifen

Gruß Gernot
L300 4WD / 2,5TD / lang+hoch+LSD / OME
--------------------------------------------
Allradantrieb bedeutet, daß man dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7403
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon MF » 27.05.2019 - 15:07

Moin

@Gernot: Der Thread-Titel verrät die Felgen und die Radgröße :wink:

Siehe auch Seite 1.

Da steht das die Dotz Dakar geworden sind.
ET 13 stand zur Wahl.

Sind die es denn auch geworden?

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
kasimodo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 458
Registriert: 17.06.2014 - 23:28
Wohnort: Arnstadt

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon kasimodo » 27.05.2019 - 16:09

Oh,

dann kann ich nur dazu sagen "El Blindo" !

Die letzten Bilder haben mich auf die falsche Fährte gelockt!

jetzt mit besser sehenden Grüßen
Gernot
L300 4WD / 2,5TD / lang+hoch+LSD / OME
--------------------------------------------
Allradantrieb bedeutet, daß man dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
Hannes-Kraisle
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 24.09.2017 - 11:46
Wohnort: Berlin

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon Hannes-Kraisle » 27.05.2019 - 16:46

Sind die Dotz mit ET13 geworden.

Soeben von der Dekra gekommen und erfolgreich die Bescheinigung für die Eintragung bekommen :huepfen:
Zusammenfassung:

-Kotflügel verbreitern
-Tacho angleichen mit 25er Ritzel und Tachoprüfung
-Selbstklebende Kotflügelverbreiterung (Danke an Beda, dein Vorschlag ist es geworden)

Die Balkanreise wird der Zulassungsstelle zuvorkommen, aber ich denke mit dem Wisch von der Dekra und einem Termin bei der Zulassungsstelle wird das passen!

Danke für eure Hilfe bis hierher!
L300 Bj.92 2,5TD 4WD
vergessen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 27.06.2015 - 00:13
Wohnort: Südhessen

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon vergessen » 28.05.2019 - 09:59

Hannes-Kraisle hat geschrieben:Sind die Dotz mit ET13 geworden.

Soeben von der Dekra gekommen und erfolgreich die Bescheinigung für die Eintragung bekommen :huepfen:
Zusammenfassung:

-Kotflügel verbreitern
-Tacho angleichen mit 25er Ritzel und Tachoprüfung
-Selbstklebende Kotflügelverbreiterung (Danke an Beda, dein Vorschlag ist es geworden)

Die Balkanreise wird der Zulassungsstelle zuvorkommen, aber ich denke mit dem Wisch von der Dekra und einem Termin bei der Zulassungsstelle wird das passen!

Danke für eure Hilfe bis hierher!


Moin Hannes,

könntest Du das mit dem Tacho Ritzel etwas näher erläutern, oder hast sogar Fotos?
Wird tatsächlich im Tacho ein anderes Ritzel eingesetzt? Wo bekommt man dieses?

Viel Spaß auf dem Balkan!

LG
Julius
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7403
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: 245/75R16 + Dotz Dakar auf L300

Beitragvon MF » 28.05.2019 - 10:37

Moin

Das Ritzel wird beim Tachogeber am /im Getriebe getauscht.

Ist nicht so aufwändig.

Lese mal hier mehr über Tachoritzel

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed

Zurück zu „Reifen und Felgen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast