Winterdiesel - ab wann? Immer ausreichend?

Motor, Motorelektrik, Gasumbau

Moderatoren: Beda, Crazy.max

Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6513
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Winterdiesel - ab wann? Immer ausreichend?

Beitragvon MF » 12.03.2018 - 06:52

Moin

Am Freitag hab ich beim Iveco den Dieselfilter ersetzt.

War sicher keine schlechte Idee, aber nicht die Ursache.

Was ich noch nicht auf dem Schirm hatte, der Wagen hat eine Dieselpumpe.

Die Sicherung war defekt.

Nur noch der Landy hat sowas bei unseren Nuztfahrzeugen,
daher suchte ich erst an falscher Stelle.

Ich vermute durch den zähen Diesel hat die Pumpe zu viel Leistung abgerufen und
das hat die Sicherung erledigt.

Mit neuer Sicherung lief er wie gewohnt.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8842
Registriert: 04.06.2002 - 21:25
Wohnort: Zell

Re: Winterdiesel - ab wann? Immer ausreichend?

Beitragvon Matthias » 12.03.2018 - 08:19

Hallo Mario,

kannst Du das mal genauer beschreiben bzw. zeigen? Wo ist diese Pumpe? Ich nehme an, eine Art Vorförderpumpe. Und was für ein Motor ist das?

Schönen Tag
Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 183.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6513
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Winterdiesel - ab wann? Immer ausreichend?

Beitragvon MF » 13.03.2018 - 21:07

Moin

Die Antwort gibt es hier lieber Matti.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed

Zurück zu „Unter der Motorhaube“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast