Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Motor, Motorelektrik, Gasumbau

Moderatoren: Beda, Crazy.max

golleander
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 24.10.2016 - 20:25
Wohnort: Zwickau

Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon golleander » 20.06.2020 - 23:35

Abnd!

Nachdem ich heute unter dem L300 lag und nach der Herkunft des Ölflecks suchte, stellte ich fest, dass die Ölwanne ihre besten Tage deutlich überschritten hat.
Da zb die MD166102 oder die MD172601 nicht mehr so leicht zu beschaffen sind, wollte ich fragen, wie es mit der Kompatibilität von Ölwannen anderer 4d56(t) Motorenvarianten aussieht.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Viele Grüße
Andreas
Zuletzt geändert von golleander am 21.06.2020 - 09:38, insgesamt 1-mal geändert.
1996er Mitsubishi L300 4wd 2,5td
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 3701
Registriert: 08.06.2012 - 02:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Ölwanne für 4D56 für 96er L300 4WD

Beitragvon unbemerkt » 21.06.2020 - 03:46

Hallo Andreas,

das Teileprogramm behauptet das die Wanne MD166102 ebenfalls am V14 (kurzer Dieselpajero ab Baujahr 1990) verbaut wurde.

Erfahrung habe ich damit aber nicht.

Gruß von Kay
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Nutzung: Space Gear PA3W,
in Bearbeitung: Pajero V43W,
in Sammlung: Pajero Sport K96W, L200 Triton RHD, Pajero L141G, GFK-Kompressor-Pajero L042G, Explorer-Kabine
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 12368
Registriert: 19.08.2002 - 22:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon Beda » 21.06.2020 - 10:38

Hallo zusammen,
.... das wiederum würde bedeuten, daß die des Gallopers passen müßte.

Bild
https://www.ebay.de/itm/Hyundai-Gallope ... SwDKpZl006
Eigentlich müßte bei mir noch eine rumliegen.
Ich schau mal am Montag.
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
golleander
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 24.10.2016 - 20:25
Wohnort: Zwickau

Re: Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon golleander » 21.06.2020 - 13:00

Das wäre super!
Vielen Dank Euch beiden fürs Antworten und nachschauen!

Wäre auch interessant inwiefern sich die Wannen Baujahr-abhängig verändert haben. In UK gäbe es älteres, wobei hier der P20W wieder nicht aufgeführt ist... https://www.ebay.de/itm/Mitsubishi-Delica-L300-2-5-4D56-86-94-engine-oil-sump-pan-casing/251989848594?epid=1749955172&hash=item3aabc3f212:g:1KEAAOSwGwlaPNvI#vi-ilComp

Und die 100 Tacken Versandkosten schrecken auch bisschen ab.
1996er Mitsubishi L300 4wd 2,5td
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 12368
Registriert: 19.08.2002 - 22:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon Beda » 21.06.2020 - 15:12

Hallo Andreas,
wenn ich die Bilder vergleiche, ist er einzige Unterschied, den ich sehe, der Anschluß des Ölrücklaufs.

Bild
Bild
Daran sollte es nicht scheitern. Morgen mehr.
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7827
Registriert: 11.09.2003 - 18:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon MF » 21.06.2020 - 16:49

Moin

Wenn nicht der Beda...

Ich hab auch noch eine.

Also bist du schon mal auf der sicheren Seite.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 12368
Registriert: 19.08.2002 - 22:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon Beda » 22.06.2020 - 11:38

Morgen zusammen,
da hat mir meine Erinnerung einen Streich gespielt.
Keine Ölwanne vorhanden.
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
golleander
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 24.10.2016 - 20:25
Wohnort: Zwickau

Re: Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon golleander » 22.06.2020 - 18:17

Kein Problem. Ist auch gerade noch nicht akut. Der Ölfleck kam tatsächlich noch woanders her bzw war gar kein Ölfleck sondern Diesel mit gelöstem Dreck, was bedeutet, dass es teuer wird und die Kraftstoffpumpe überholt werden muss. Hab zu flüchtig geschaut und mich täuschen lassen.
Ölwanne muss aber auch irgendwann mal raus. Wenn ich dann soweit bin, würde ich mich bei Dir, MF, melden, wenn das ok ist.

Habt trotzdem vielen Dank!
1996er Mitsubishi L300 4wd 2,5td
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 12368
Registriert: 19.08.2002 - 22:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Ölwanne für 4D56(t) für 96er L300 4WD

Beitragvon Beda » 22.06.2020 - 19:08

Hallo Andreas,
die Ölwanne auszutauschen ist nicht einfach.
Wenn sie nicht so beschädigt oder durchgerostet ist, daß sie undicht ist, würde ich sie fleißig schützen und fertig.
Verwenden würde ich das.

Bild
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda

Zurück zu „Unter der Motorhaube“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast