Abenteuer Allrad

Treffen, Ausfahrten, Veranstaltungen. Keine Tour-Veranstalter!

Moderatoren: Schlappohr, Borsty

Benutzeravatar
terriblue
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1360
Registriert: 04.01.2008 - 19:05
Wohnort: Wolfenbüttel NDS

Re: Abenteuer Allrad

Beitragvon terriblue » 11.04.2013 - 20:23

Stefan hat geschrieben:Hei Peter.
Wenn mein eingereichter Urlaub genehmigt wird


Hallo Allradabenteurer,

mein Arbeitgeber spendiert einen Lehrgang in der Woche ... dafür muss ich meine Notdienstwoche
sowieso tauschen - also klappt es vieleicht doch , zumindest am WE .

Gruß Arno
Slow Underpowered Vehicle und ein ProjeGt
Benutzeravatar
guido
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 02.07.2002 - 11:25
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Kontaktdaten:

Re: Abenteuer Allrad

Beitragvon guido » 24.05.2015 - 20:18

Servus,

plant der eine oder andere dieses Jahr nen Besuch der Messe?

Gruß Guido
336.000 Diesel Km geschafft, 171.000 Benziner Km in Arbeit
Benutzeravatar
Ralph
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 05.04.2003 - 14:26
Wohnort: Gera; Thüringen

Re: Abenteuer Allrad

Beitragvon Ralph » 25.05.2015 - 19:19

Hallo Traveler,
ich werde wieder am Stand M13 (am "Drehkreuz") sein. :coolman: Wer also Fragen zu Reisen hat :achselzuck: , kann gerne auf mich zu kommen.
Übrigens, ich habe immer noch einige Teile von Pajero V20 und einen 16" Felgensatz von Nissan, die auf einen neuen Eigentümer warten. :coolman:

Gruß Ralph

Inhaltlich leicht entsprechend unserer Forenregeln angepasst :wink:
Gruß
Florian
live is a challenge, every day!
Benutzeravatar
guido
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 02.07.2002 - 11:25
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Kontaktdaten:

Re: Abenteuer Allrad

Beitragvon guido » 25.05.2015 - 19:43

Hi Ralph,

Dein Ausbau aus dem V20 lebt bei mir immer noch.... :lol:

Gruß Guido
336.000 Diesel Km geschafft, 171.000 Benziner Km in Arbeit
Benutzeravatar
Waldmeister
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: 11.10.2005 - 09:19
Wohnort: wechselnd :-)

Re: Abenteuer Allrad

Beitragvon Waldmeister » 31.05.2016 - 22:16

Hallo zusammen,

mittlerweile gehören Geländewagen von Mitsubishi wohl auf die rote Liste. Ich war am Wochenende mal wieder in Bad Kissingen und muss sagen, dass Mitsubishi im Offroad-Segment anscheinend nicht mehr stattfindet. Auf der Messe selbst war es ja schon früher nicht sonderlich gut bestellt. Mittlerweile ist Mitsubishi gefühlt nicht mehr existent. In der Camp-Area gibt es mittlerweile mehr Bremach, Duro oder sonstige Exoten als Pajeros. Einen einsamen, treuen V60 habe ich gesichtet, das wars.

Vielleicht habe ich ein hier und da einen übersehen, aber irgendwie sind die 3 Diamanten in der Landy-Schwemme komplett untergegangen. Anfang der 90-er mit dem L040 noch eine echte Größe hat der Laden eine traurige Entwicklung hingelegt....schade!
Haltet die L040's in Ehren!

Gruß
Waldmeister

Zurück zu „sonstige Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste