Island 2017/2018

Berge, Flüsse, Tundra und Moskitos

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
terriblue
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1533
Registriert: 04.01.2008 - 19:05
Wohnort: Wolfenbüttel NDS

Re: Island 2017/2018

Beitragvon terriblue » 15.01.2018 - 16:48

Hallo Ihr Zwei,

habt Dank für die abschreckenden Filme - noch ein Grund mehr, zu empfehlen,
nicht hinzufahren :

Es könnte schneien ...

Gruß Arno
Slow Underpowered Vehicle und ein ProjeGt
Benutzeravatar
Borsty
Administrator
Administrator
Beiträge: 9267
Registriert: 24.06.2002 - 09:10
Wohnort: Home of Emmentaler
Kontaktdaten:

Re: Island 2017/2018

Beitragvon Borsty » 16.01.2018 - 17:23

Hi Arno
Oder Schlimmeres wenn man die Aktivität zurzeit vom Öræfajökull anguckt. Hatte auch viel Wasser das runter kommt zwischen Hof und dem Jökulsárlón(Gletscherlagune)
Dann wird der Schnee dann schwarz :mrgreen:
Gruss Uwe
BORSTY
Benutzeravatar
terriblue
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1533
Registriert: 04.01.2008 - 19:05
Wohnort: Wolfenbüttel NDS

Re: Island 2017/2018

Beitragvon terriblue » 18.01.2018 - 19:09

Hallo potenzielle Islandurlauber,

vielleicht kann ich euch damit umstimmen ...

Bild

... wie wäre es mit Bulgarien ?

Gruß Arno
Slow Underpowered Vehicle und ein ProjeGt

Zurück zu „Zentral- und Nordeuropa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste