Tunesien

Sonne, Strand, Sand und Pisten

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

globetruck

Tunesien

Beitragvon globetruck » 09.03.2016 - 12:34

Hallo, wir wollen mit unserem PickUp im Herbst 2016 eventuell nach Tunesien fahren. In Marokko waren wir schon einige Male, besonders in der West-Sahara.
Wer weis, ob es im Moment genauso unproblematisch ist Tunesien zu bereisen.
Vielleicht fährt im gleichen Zeitraum noch Jemand dorthin und man kann zusammen fahren.
Gruss Hans :?
Benutzeravatar
Sven
Ex-Mod
Ex-Mod
Beiträge: 5910
Registriert: 19.02.2003 - 12:30
Wohnort: Hohenlohe-Franken, where the streets have no name ...
Kontaktdaten:

Re: Tunesien

Beitragvon Sven » 09.03.2016 - 16:24

Hallo,

Tunesien ist derzeit leider nicht ganz so ruhig.
Schau mal da: http://www.wuestenschiff.de/phpbb/reise ... 4-100.html

Grüße
sven
Ist die Katze gesund,
freut sich der Mensch!
Benutzeravatar
Stefan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2551
Registriert: 02.07.2002 - 10:08
Wohnort: Südostniedersachsen

Re: Tunesien

Beitragvon Stefan » 10.03.2016 - 21:40

Hallo Hans.

Im Herbst muss ich immer arbeiten, daher liegt Tunesien gern gegen Ostern an. Die Temperaturen sind dann auch schon sehr angenehm.


Gruß Stefan
Toyota Hilux - 41 Länder - 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Guenter Stark
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 02.11.2002 - 12:27
Wohnort: Offenburg

Re: Tunesien

Beitragvon Guenter Stark » 10.03.2016 - 21:42

Hallo Hans, hallo Sven,
bis Herbst 2016 sind es ja noch 6 Monate. Wer ist Hellseher und weis wie dann zu dem Zeitpunkt die Situation ist?
In der kommenden Osterzeit sind mir mindestens drei Fahrzeuge (mit Fahrer bzw. Beifahrerin) bekannt die von Genua nach Tunis übersetzen. Auch ich habe mir überlegt nach Tunesien zu fahren. Da mir aber überraschenderweise vier Wochen Urlaub genehmigt wurden, habe ich mich für Marokko entschieden. Das Land ist etwas größer und es gibt noch einige Ecken die ich erkunden möchte.
Also abwarten und verfolgen wie sich alles entwickelt...
Grüße aus Offenburg
Günter
Benutzeravatar
Stefan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2551
Registriert: 02.07.2002 - 10:08
Wohnort: Südostniedersachsen

Re: Tunesien

Beitragvon Stefan » 05.04.2016 - 17:37

Moin.

So, zurück aus Tunesien. Kurzum: Das Land zerfällt, da die Branche "Tourismus" komplett wegfällt zur Zeit. Und da hängen leider sehr viele Jobs dran...
Die Garde National oder das Millitär zeigt an den wichtigsten Punkten stets präsenz und man hat sich nie unsicher gefühlt.

Schade um dies schöne Reiseland mit dem schnell erreichbaren großen Sandkasten zum Spielen.



Gruß Stefan



PS: auf der Fähre waren vielleicht 10 "Touri-Autos", der Rest der typische einheimischen Verkehr. Das gab es so auch noch nie. Schon klar, bei der "negativ-Werbung" des ausw. Amtes.
Toyota Hilux - 41 Länder - 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6509
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Tunesien

Beitragvon MF » 06.04.2016 - 06:29

Moin

Konntet ihr denn alle geplanten Ziele anfahren,
oder gab es da Einschränkungen?

Du warst ja schon oft in TUN
auch vor der Revolution.

Du schreibst, das Land zerfällt.

Wie muß ich mir das vorstellen?

Kein Tourismus also nur noch wenige Hotel's?
Und unterwegs? Weniger Tankstellen, weniger Märkte oder kleine Lädchen?

Konntest du dich dort denn so bewegen wie es für dich gut ist?

Und hattest du somit einen angenehmen Urlaub?

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Stefan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2551
Registriert: 02.07.2002 - 10:08
Wohnort: Südostniedersachsen

Re: Tunesien

Beitragvon Stefan » 06.04.2016 - 10:32

Hallo Mario.

Im Prinzip ist alles so wie immer. Versorgungsmöglichkeiten gibt es überall zu genüge. Ob Lebensmittel oder Kraftstoff.
Bezügl. auf Tourismus ist dort nicht mehr viel los. Leerstehende Hotels, Hotels mit 400 Betten haben 5 Belegt etc.
Man hat immer die "Touribomber" gesehen. 105er Toyota mit 8 Leuten besetzt und Koffer auf dem Dach. Nicht einer!

Einschränkungen gab es geringe - zum "See" durfte erst nicht gefahren werden, dann doch. Das ist das Einzigste.

Alles schön somit!


Gruß Stefan
Toyota Hilux - 41 Länder - 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6509
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Tunesien

Beitragvon MF » 06.04.2016 - 11:47

Moin

Danke für die Info.

Für mich war es im allgemeinen Interessant wie es vor Ort aussieht.

Für potenzielle Reisende ist deine Einschätzung sicher wichtiger.

Danke :super:

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Stefan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2551
Registriert: 02.07.2002 - 10:08
Wohnort: Südostniedersachsen

Re: Tunesien

Beitragvon Stefan » 06.04.2016 - 19:24

....mal ein kleiner Querschnitt. Im ersten Bild, Frühstück in Hammamet im 4 Sterne Bunker. Nicht viel los...


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Gruß Stefan
Toyota Hilux - 41 Länder - 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Benutzeravatar
Tinie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 578
Registriert: 10.02.2009 - 14:24
Wohnort: Hamburg

Re: Tunesien

Beitragvon Tinie » 07.04.2016 - 08:21

Moin Stefan.

Danke für die Bilder. :super:

Auch wenn es wohl dieses Mal nicht ganz so "frei" durch das Land ging, hattet ihr aber trotzdem einen schönen Urlaub. :fahren:

Und wie man sieht...- ein Grill war auch anwesend! :respekt: :extremlached:

Lieben Gruß.
Ilka
Land Rover Discovery 1 200 Tdi ---> 259.000 km

Zurück zu „Südeuropa und Nordafrika“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast