Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

ferne Meere, Länder und Völker

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
strossi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 332
Registriert: 17.09.2010 - 11:52
Wohnort: Bätterkinden - Bern - Schweiz

Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon strossi » 03.06.2014 - 22:14

Hallo zusammen

Leider wurde aus der ersten geplannten Australienreise aus gesundheitlichen Gründen nichts. Viel Zeit ist nun vergangen - mein Flieger startet am letzten Septemberweekend Richtung Darwin. 1 Tag nach meiner Ankunft treffe ich meine Schwester, mit welcher ich die nächsten 4 Woche in einem 4x4 Camper (apollo 4x4 adventure camper) Richtung Peth fahren werden.

Geplant ist die Route Darwin - Broom über die Gibb River Route zu machen. Ab Broom entlang der Küste mit dem Highway.

Zeitfenster ca. 15 Tag Gibb River Route, 7 Tage Broom Perh.

- Habe nun mit der Planung der Route begonnen, deshalb bin ich für Geheimtipps dankbar.

Momentan geplant sind folgende Ziele

In verkehrter Reihenfolge, Abschnitt Broom-Perth
- Pinnacles
- Lancelin
- Kalbarri National Park
- Shark Bay
- Coral Bay, evtl. mit 4x4 Piste Richtung Exmouth
- Eighty Mile Beach
- Broom

Gibb River Route
da habe ich mich noch nicht gross eingelesen, in etwa:

- Kakadu Nationalpark
- Katherine
- Nitmiluk Nationalpark
- Victoria River / Gregory Nationalpark
- Kununurra
- Keep River National Park
- Turkey Creek
- Punululu National Park
- El Quest
- Manning Gorge
- Bell Gorge
- Windjana Gorge

Was muss ich noch unbedingt gesehen haben, was kann ich mir sparren?
Wie muss ich mich navigationstechnisch, insbesondere bei im Abschnitt Gibb River Rout, vorbereiten?

Grüsse Stephu
*****grey (eco)beauty****

Toyota Prius II

-- Normalfahrwerk - noramal-Stossdämpfer - ECT Spoofer - 2 Elektromotoren - 1.5 L Benzin :wink: --
Benutzeravatar
4x4tourer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1233
Registriert: 05.01.2011 - 21:35
Wohnort: Kreis Verden-Aller

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon 4x4tourer » 04.06.2014 - 08:07

Moinmoin Stephu,

Freunde von mir bereisen seit bereits 17 Jahren den roten Kontinent und sind letztes Jahr engültig dorthin ausgewandert. Ihre langjährigen Erfahrungen und Tips findest du in Form von erstklassigen Reiseführern hier wieder:

www.australienweit.de

Die beiden sind dort regelmäßig mit einem L300 unterwegs und wohnen nun auf der Westseite. Bei Bedarf kann ich dir evtl. auch einen Kontakt herstellen.

Meine Reise dorthin ist ebenfalls im Kopf schon in Planung, dauert aber noch ein wenig und dafür dann hoffentlich für eine längere Zeit.

Gruß Dirk
L300....der bessere Bulli! ;-p
------------------------------------------------------------
L300 Bj.90 2.4L Benziner
Dangel 4x4-Berlingo Bj.08 1.6L Hdi Diesel
Benutzeravatar
Dominik82
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 16.02.2013 - 20:06
Wohnort: Salzburg

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon Dominik82 » 04.06.2014 - 08:37

Hey,

habe den Abschnitt Darwin-Broom im August 2008 mit einem Patrol befahren! Deine Routenplanung klingt gut, Litchfield-Nationalpark wäre auch noch eine Reise wert, liegt aufm Weg nach Katherine. Aber halt nur, wenn man den Stuart Highway nimmt... . Katherine Gorge und eine Halbtagskanutour eingeplant? Traumhaft schön, dort geht man mit den Krokos schwimmen und abends grillt man sein Kangaroo-Steak neben lebenden Artgenossen :super: aber Vorsicht, die können ziemlich rabiat werden, wenn sie Hunger haben... hab sie damals mit leeren Bierflaschen verjagt!

In Katherine gibts ein extrem cooles Hostel mit Campingmöglichkeit: Cocos Backpackers, sehr spartanisch aber mit Aboriginee-Werkstatt dabei und immer netten Leuten...

Ich hab damals ein halbes Jahr in Australien verbracht und werde grad grün vor Neid :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Viel Spaß,

Dominik
Benutzeravatar
strossi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 332
Registriert: 17.09.2010 - 11:52
Wohnort: Bätterkinden - Bern - Schweiz

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon strossi » 05.06.2014 - 08:37

@ Dominik: Besten dank für die Tipps.
@ Dirk: Danke für das Angebot, ich komme gerne auf die zurück bei Bedarf.

Grüsse Stephu
*****grey (eco)beauty****

Toyota Prius II

-- Normalfahrwerk - noramal-Stossdämpfer - ECT Spoofer - 2 Elektromotoren - 1.5 L Benzin :wink: --
freak-tom
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: 19.11.2013 - 17:28
Wohnort: Rostock

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon freak-tom » 21.06.2014 - 14:04

Moin,
ich meine damals gehört zu haben, dass Du mit einem Leih- 4x4 nicht auf Gravelroads fahren darfst, d.h. kein Versicherungsschutz besteht - prüf das mal lieber.

Ansonsten hast Du Dir mit Deiner geplanten Tour die absoluten Highlights rausgesucht!!!

In verkehrter Reihenfolge, Abschnitt Broom-Perth
- Pinnacles
- Lancelin -> von dort gibt es eine Gravelroad Richtung Norden. Tolle Strände etc!!
- Kalbarri National Park -> Mach dort auf jeden Fall den großen Walk, ungef. 4-6h
- Shark Bay -> Francois Peron NP (mein absoluter LieblingsNP -> wenn Du Glück hast keine Fliegen, wenn Du Pech hast, dann Sandflies)
- Coral Bay, evtl. mit 4x4 Piste Richtung Exmouth -> Die Piste soll verdammt schlecht sein, bin sie aber nciht gefahren -> Du kannst mit dieser Route quasi von hinten in den Ningaloo NP reinfahren - Campingspots sind dort heiß begehrt und werden nur am Gate vergeben - ab 6:30 solltet ihr dort warten!
- Eighty Mile Beach
- Broom -> Richtung Cape Leveque, bis zur Spitze ist nicht notwendig, aber tolle Spots zum Campen unterwegs

Gibb River Route
da habe ich mich noch nicht gross eingelesen, in etwa:

- Kakadu Nationalpark
- Katherine
- Nitmiluk Nationalpark
- Victoria River / Gregory Nationalpark
- Kununurra -> auf jeden Fall !!! Sehr angenehmes tropisches Klima und günstige Früchte und Märkte
- Keep River National Park
- Turkey Creek
- Punululu National Park -> Am besten Du fährst die Tanami Road Richtung
- El Quest -> dort wurde AUSTRALIA der Film gedreht, vergiss die Farm, fahr aber auf jeden Fall die Nebenstrecke nach Wyndham
- Manning Gorge
- Bell Gorge
- Windjana Gorge

Anbei findest Du noch ein paar pdf´s von meinem alten Reiseblog! Lies Dich doch einfach rein ... es müsste dort ein Großteil Deiner Tour zu finden sein!
Wenn jetzt noch Fragen auftreten - melde Dich einfach.
Dateianhänge
Mai » 2010 » Eine Reise die ist lustig….pdf
(4.46 MiB) 170-mal heruntergeladen
Juni » 2010 » Eine Reise die ist lustig….pdf
(4.17 MiB) 145-mal heruntergeladen
Broome » Eine Reise die ist lustig….pdf
(475.71 KiB) 140-mal heruntergeladen
September » 2010 » Eine Reise die ist lustig….pdf
(13.22 MiB) 146-mal heruntergeladen
Mitsubishi L300 4WD 2.4i
Www.90kmh.de
Benutzeravatar
terriblue
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1522
Registriert: 04.01.2008 - 19:05
Wohnort: Wolfenbüttel NDS

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon terriblue » 22.06.2014 - 11:47

Hallo ,

tschuldigung , ist total OT :roll:

@Tom , kannst du aus deinen .pdf´s nicht mal bei Gelegenheit einen Reisebericht für´s Forum
zaubern . Ich hatte sooo viel Spaß beim lesen und fände es schade , wenn sie an dieser Stelle
"verloren" gingen .

Gruß Arno
Slow Underpowered Vehicle und ein ProjeGt
freak-tom
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: 19.11.2013 - 17:28
Wohnort: Rostock

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon freak-tom » 26.06.2014 - 17:34

Hallo und Danke Arno,

schön das sie Dir gefallen haben, ich gebe es gerne an die Schreiberin weiter ... sie wird sich freuen.
Da wir 1 Jahr in Down Under verbracht haben wäre ein Reisebericht aber zuuu lang. Gerne sagen wir Euch bescheid, sollte der Blog wieder online sein. Es fehlen noch ein paar Reisebericht-Monate ... und es kommen ja bald auch wieder jede Menge neue dazu :super:

LG
thomas
Mitsubishi L300 4WD 2.4i
Www.90kmh.de
Benutzeravatar
strossi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 332
Registriert: 17.09.2010 - 11:52
Wohnort: Bätterkinden - Bern - Schweiz

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon strossi » 21.09.2014 - 22:17

Hallos zusammen

Upps, musste festellen das ich schon lange nicht mehr da war. Besten dank für die Tipps. Es geht nun an die entscheidende Phase und ich Übertrag die Punkte nun auf das GPS. Am Sonntag geht es los - meine 20kg Fotoausrüstung sind verpackt.
Ich werde sicherlich berichten und einige Fotos zeigen.

Grüsse Stephu
*****grey (eco)beauty****

Toyota Prius II

-- Normalfahrwerk - noramal-Stossdämpfer - ECT Spoofer - 2 Elektromotoren - 1.5 L Benzin :wink: --
Benutzeravatar
tuxsam
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 605
Registriert: 03.02.2005 - 15:33
Wohnort: D-Münster

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon tuxsam » 24.09.2014 - 13:25

freak-tom hat geschrieben:Moin,
ich meine damals gehört zu haben, dass Du mit einem Leih- 4x4 nicht auf Gravelroads fahren darfst, d.h. kein Versicherungsschutz besteht - prüf das mal lieber.

Dazu habe ich gerade mal bei Britz Camper nachgelesen: Tracks dürfen befahren werden, jedoch muss für eine Reihe bestimmter Tracks eine Genehmigung beim Verleiher eingeholt werden, während einige andere komplett ausgeschlossen sind. Es gibt auch noch eine Zusatzversicherung für 4x4s.

Dürfte bei den wenigen anderen Verleihern nicht großartig anders sein.

Gruß, Andre
...Reisen statt Rasen....
Benutzeravatar
strossi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 332
Registriert: 17.09.2010 - 11:52
Wohnort: Bätterkinden - Bern - Schweiz

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon strossi » 24.09.2014 - 14:44

Wir haben bei Apollo die Kategorie 4x4 Adventure Camper und das Sorgenlospacket.
D.H. wir können mit ganz wenig Ausnahmen fast alle 4WD Routen fahren und sind gar versichter, falls wir uns festfahren und geborgen werden müssen. Weiter sind Reifenschäden und Unterbodenschöden auch in der Versicherung enthalten (dafür war er genügen teuer :kopfgegenmauer: )
*****grey (eco)beauty****

Toyota Prius II

-- Normalfahrwerk - noramal-Stossdämpfer - ECT Spoofer - 2 Elektromotoren - 1.5 L Benzin :wink: --
Benutzeravatar
strossi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 332
Registriert: 17.09.2010 - 11:52
Wohnort: Bätterkinden - Bern - Schweiz

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon strossi » 31.10.2014 - 17:05

Hallo zusammen
Bin wider zurück. Heute morgen angekommen. Nun sind Wäscher erledigen, Fotos kopieren / sortieren / bearbeiten, ankommen angesagt.
ich werde sicherlich hier noch einige Bilder zeigen und evtl. eingige Textzeilen schreiben.

@freak-tom und alle anderen: Danke für die Tipps. Einige sind wir auch angefahren und es war wundervoll.


Bild
Nun lasse ich mal die 6750km über mich einwirken.
Grüsse Stephu
*****grey (eco)beauty****

Toyota Prius II

-- Normalfahrwerk - noramal-Stossdämpfer - ECT Spoofer - 2 Elektromotoren - 1.5 L Benzin :wink: --
freak-tom
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: 19.11.2013 - 17:28
Wohnort: Rostock

Re: Tipps Westaustralien (Darwin - Perth)

Beitragvon freak-tom » 31.10.2014 - 20:41

Wenn noch jemand Infos zu diesem wundervollen land braucht - einfach melden :-)

Schönen gruß
Thomas
Mitsubishi L300 4WD 2.4i
Www.90kmh.de

Zurück zu „der Rest der Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast