Auf der Alm

Print- und andere Medien

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8876
Registriert: 04.06.2002 - 21:25
Wohnort: Zell

Auf der Alm

Beitragvon Matthias » 14.11.2014 - 19:11

Hoi!

Sollte sich jemand mit dem Gedanken tragen, mal einen Sommer oder so auf die Alm zu gehen, dann wäre dieses Buch eine wunderbare Vorbereitung: "Auch unter Kühen gibt es Zicken" von Karin Michalke. Ist aber auch fürs normale, richtige Talleben bestens geeignet ...
http://www.piper.de/buecher/auch-unter- ... 92-30523-5

Grüße
Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 183.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1635
Registriert: 11.05.2011 - 17:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Hirvi » 14.11.2014 - 20:00

Hallo Matthias!
Ich hab´s echt versucht, aber 20% sind fast unverständlich für mich. :achselzuck: Als Hörbuch würde ich wohl gar nicht mitkommen.
Wenn es eine Übersetzung ins Hochdeutsche gibt, starte ich aber gerne noch mal einen Versuch. :super: Ich hatte eigentlich vom Florian gelernt, dass man so nicht wirklich schreiben kann, sondern nur sprechen. :mrgreen: Naja, oder auch nicht wirklich sprechen.
:duck:

Ein schönes Wochenende wünscht der Volker,

der seit 3 Monaten versucht ein Buch fertig zu lesen, das er schon kennt, aber immer sofort einschläft wenn er liegt.
Wenn das so weiter geht klaue ich die alten Pixis von MausMaus.
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8876
Registriert: 04.06.2002 - 21:25
Wohnort: Zell

Re: Auf der Alm

Beitragvon Matthias » 14.11.2014 - 20:23

Hmm, Volker,

tut mir natürlich leid, wenn ich da einen wunden Punkt berührt habe. Aber die Almen und die Sennerinnen und all das gibt es halt überwiegend im Alpenraum. Und da wird in der Tat viel Bayerisch und Verwandtes gesprochen. Ich als Halbbayer habe keine Schwierigkeiten damit. Übersetzung? Eher nicht: "lost in translation" ...

Also, verzeih mir!
Matti


PS: Hast Du keine bayerischen Freunde, denen Du's zu Weihnachten schenken kannst?
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 183.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1635
Registriert: 11.05.2011 - 17:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Hirvi » 14.11.2014 - 20:29

Hallo Matthias!

Doch, dank Forum habe ich jetzt auch Freunde in Bayern, :super: zumindest beginnende zarte Bande, hoffe ich.

Toller Film sagt

Volker
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8876
Registriert: 04.06.2002 - 21:25
Wohnort: Zell

Re: Auf der Alm

Beitragvon Matthias » 14.11.2014 - 20:31

Toller Film, Volker?

Welchen meinst Du? Rosenmüller?

Grüße
Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 183.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1635
Registriert: 11.05.2011 - 17:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Hirvi » 14.11.2014 - 21:11

Servus Matthias!

Den da: http://de.wikipedia.org/wiki/Lost_in_Translation :super: Rosenmüller muss ich jetzt erst googlen.

Mit Grüßen

Volker
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission
Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10590
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Schlappohr » 14.11.2014 - 23:18

Hirvi hat geschrieben:Rosenmüller muss ich jetzt erst googlen.


WAAAAAAAAA!!!!! :haue02:

Du
packst
Deine
Frau
und
die
MausMaus
ein
und
bewegst
Deinen
A****
zu
uns
zwecks
kultureller
Nachhilfe!!!

Grummelgrüße
Florian
:grin:

https://www.youtube.com/watch?v=rNWTqAw51Yc
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1635
Registriert: 11.05.2011 - 17:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Hirvi » 15.11.2014 - 13:34

Hallo Florian!

Ich bin schon intensiv dabei die Reise, in das Kulturland Bayer, vorzubereiten.
Dank der praktischen Verbindung ins Internet ist das ja jetzt viel Leichter, sich auf die zu erwartenden Gepflogenheiten, Gebräuche und Rieten einzustellen.
Ich habe meine Milieustudien mal mit einer visuellen Darstellung der ortsüblichen Tischkultur begonnen.

Hygiene am Arbeitsplatz

Weiter ging es mit der Vorbereitung der zu erwartenden Kommunikation mit den Bewohnern, dieses recht abgelegenen Teils der Erde.

Expedition bis nach Afrika

Beeindruckend, mit was für einfachen Mittel wie Aussprache, Satzbau und Betonung, hier Informationen weiter gegeben werden können.

Wenn ich jetzt genügend Zeit finde, diese Studien fortzuführen, bin ich in ca. 10 Jahren bestimmt bereit, ein Bier akzentfrei in einem bayrischen Gasthof zu ordern.
Sehr schwierig fassbar ist diese Kultur für uns aber weiterhin. Wie sagte meine Holde noch auf der Rückreise so schön: "Das was wir uns unter Bayern vorstellen, liegt eigentlich in Österreich."

Um jetzt aber wieder auf den Grund dieses Freds zu kommen, könnte ich mir zur Einführung, tatsächlich auch den Erwerb der von Matthias empfohlenen Lektüre vorstellen.

Pfiad de
Volker
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission
Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10590
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Schlappohr » 15.11.2014 - 16:20

Servus Volker

Hirvi hat geschrieben:Ich bin schon intensiv dabei die Reise, in das Kulturland Bayer, vorzubereiten.


STOP

Lektion 1

BAYER

BAYERN


OK?

Ansonsten hast Du da schon ein gutes Lernprogramm ausgewählt. Mit dem Erwerb von Mattis Buchempfehlung würde ich noch ein wenig warten und der Jahreszeit gemäß erst mal den Klassiker zum Fest empfehlen:
http://gutenberg.spiegel.de/buch/heilige-nacht-717/1

Vorgelesen vom besten bayerischen Vorleser aller Zeiten klingt es so

Und nächste Woche lernen wir dann den Boandlkramer kennen.

Schmunzelnd
Florian
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Schlicksurfer

Re: Auf der Alm

Beitragvon Schlicksurfer » 15.11.2014 - 17:46

Servas

Oiso ... wennsd oiso echt und gescheid nach Bayern einifoan wuisd, donn dad i mi oba schon boid nacham Visum umschaugn und vor oimm, wosd dadafir brauchsd.

Und es warad vielleichd a koa ganz depperde Idee wennsd amoi schaugsd, obsd net irgandwo an Spezl vom Horst dawischd, du woasd doch wie des is in Bayern mit de Honoratioren, des huift immer wemma oan kennd.
Wos, du woast ned wea da Horst is? Ja gäh weida, den kennd doch a jeda, des is der mit de Autobahngebiern, da Seehofer Horst hoid!

Oiso wennd den ned kennsd dann wead des fei nix mit dem Visum, des sog i da scho!
Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10590
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Schlappohr » 15.11.2014 - 19:11

Grüß Gott
Schlicksurfer hat geschrieben:Wos, du woast ned wea da Horst is?

Ist auch völlig egal, weil Namen nur Schall und Rauch sind, gell? :twisted:

Lieber Volker,
wenn Du es wirklich lernen willst, gehst Du ganz einfach zum berühmtesten Obstverkäufer den wir in München haben - dem Didi:
https://www.youtube.com/watch?v=9rDEdzDRFsg

Der hat übrigens auch den genialsten Imagefilm aller Zeiten :wink:
https://www.youtube.com/watch?v=DXIsTTH2wzg

Schmunzelgrüße
Florian
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Schlicksurfer

Re: Auf der Alm

Beitragvon Schlicksurfer » 15.11.2014 - 19:48

Schlappohr hat geschrieben:Grüß Gott
Schlicksurfer hat geschrieben:Wos, du woast ned wea da Horst is?

Ist auch völlig egal, weil Namen nur Schall und Rauch sind, gell? :twisted:

...

Schmunzelgrüße
Florian


Moins
Du scheinst ein heimlicher -oder unheimlicher? 8-) - Fan von Adenauer zu sein ... :lachen: ... oder hältst Du mich tatsächlich für ähnlich prominent wie Herrn Seehofer?
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1635
Registriert: 11.05.2011 - 17:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Hirvi » 15.11.2014 - 20:10

Servus Florian!

Den gibt es wirklich? Ich bin begeistert, so als Zentraleuropäer. So viel Know-How in den darbenden Südländern hätte ich nicht erwartet. In der "Bild" liest man davon nie etwas :achselzuck: und die lese ich immer. :rofl:
Aber ich habe wohl den Rechtschreibfehler des Jahres gebaut. Danke für Deine freundliche und aussagekräftig bebilderte Erklärung.
Leider bekomme ich, nach diesem bleibenden Eindruck, keine Ausreisegenehmigung von meiner Regierung, zumindest nicht ohne Anstands-Wau-Wau. :mrgreen: Ich glaube lieber Florian, du kannst die Einschränkungen, die sich dadurch ergeben, nachvollziehen.
Sehr interessante Kultur und so offenherzig.
Ich bleibe dem bayrischen weiter auf der Spur.

Ade sagt Volker
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission
Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10590
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Auf der Alm

Beitragvon Schlappohr » 15.11.2014 - 23:08

Servus Volker,
den Didi? Ja der ist eine Münchner Institution und gehört wie das (offiziell verbotene) Surfen am Eisbach und die Nackerten im Englischen Garten zum städtischen Leben. Mehr dazu in Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Schweiger

Lieber Volker - welche Einschränkungen? Die Maus hat was gegen Bier? :mrgreen: So kenne ich sie gar nicht...
Schönen Gruß, wir haben auch Mannsbilder in knackigen Lederhosen, aber eigentlich ging es ja mal um Kultur und Literatur...

Herzlich Grüßend
Florian
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8876
Registriert: 04.06.2002 - 21:25
Wohnort: Zell

Re: Auf der Alm

Beitragvon Matthias » 16.11.2014 - 20:03

Leute,

ich glaub Ihr spinnt. Ich wollte ein mir lesenswert erscheinendes Buch promoten (auch weil ich die Autorin neulich kennen lernen durfte), und Ihr macht hier so einen Tanz ...

Also echt
Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 183.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli

Zurück zu „Bücherei“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast