Grüne Plakette? L040/V20/Lx00/Galloper mit 4D56/D4BH/4M40

Steuernsparen, Tips und Ideen

Moderatoren: hapaai, Beda

Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11241
Registriert: 19.08.2002 - 20:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Grüne Plakette V20 2,8 TD

Beitragvon Beda » 21.02.2013 - 15:07

Hallo Norbert,
das wissen wir doch seit Jahren, daß das so kommen würde.
Die Ausschlußkriterien finde ich relativ menschenfreundlich:
Mainz.de hat geschrieben:Hierfür gibt es keine Ausnahmegenehmigung!

Keine Ausnahmegenehmigungen zur Einfahrt in die Umweltzone gibt es für Fahrten:

von Fahrzeugen, die nach dem Inkrafttreten der Mainzer Umweltzone am 01.Februar 2013 zugelassen worden sind

von Touristen

zur Arbeitsstätte (Ausnahme: Arbeitsbeginn / Arbeitsende zu Zeiten, in denen kein Öffentlicher Personennahverkehr angeboten wird)

zu Einkaufs- oder Besuchszwecken

zum Transport von Kindern zur Kita, Schule oder ähnlichem

zum Besuch von Abendschulen, Universität oder ähnlichem

von Arbeitnehmern mit ungünstigen Arbeitszeiten, deren Arbeitsstelle nicht mehr als 400 Meter vom Rand der Umweltzone entfernt liegt (hier ist der Fußweg zumutbar).
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2841
Registriert: 08.06.2012 - 00:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Grüne Plakette V20 2,8 TD

Beitragvon unbemerkt » 21.02.2013 - 19:02

Hallo Norbert,

meine V6 und Gastank Idee hat Beda ja schon verlinkt. Weitere Möglichkeiten sind tatsächlich:

- mit KFZ bei Feuerwehr oder THW eintreten ???
- Armutsnachweis ...
- viele Bekannte fahren in Leipzig ihre Transporter mit "gefundenen" Plaketten, keiner wurde je überprüft
- ich hatte ein Jahr eine Ausnahmegenehmigung und habe den Zettel noch vorn im Amaturenbrett, über das Datum des Ablaufes rutscht aber immer die Parkuhr.
- Angebot eines Unfalls mit grüner Plakette nutzen und Autos mischen, ist bei mir gerade aktuell
- Auto an Sebastian in Zwigge verkaufen und mit grüner Plakette zurück nehmen - wird bestimmt teuer ....
- 500 Meter laufen ist uncool, das gebe ich zu.

Gruß Kay
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Bearbeitung: Pajero V43W 3.0 V6 V24,
in Nutzung: Pajero Sport K96W 3.0 V6,
im Angebot: L200 Triton V6 3.0 RHD, Explorer-Kabine
in Sammlung: Pajero L141G 3.0 V6, GFK-Kompressor-Pajero L042G 2,6
wolfgang
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 06.03.2005 - 14:43
Wohnort: Baden Württemberg

Galloper 2,5 Diesel ggf. grüne Plakette? (Oxi-Kat + Filter)

Beitragvon wolfgang » 22.02.2013 - 17:07

Hallo zusammen,
habe gerade gesehen, dass es für den Galloper 2,5 angeblich doch eine Möglichkeit gibt die grüne Plakette zu erhalten.
Vermutlich werden ja bereits viele im Forum den Oxi-Kat verbaut haben (dann technisch meines Wissens Euro 3 aber wegen des hohen Gewichtes Abstufung auf die gelbe Plakette; bislang dachte ich grün ist unmöglich beim Gallper Diesel).
Hier nun die Info über einen zusätzlichen Filter:

Dieselpartikelfilter Hyundai GALLOPER 73 KW (Preis ca. 1.620,- Euro; evtl. gibt es eine Möglichkeit den Filter irgendwie noch günstiger zu beschaffen).

http://www.sk-handels-ag.com/dieselpart ... -kw?c=1276

Dieses offene System dient zur Minderung des Rußpartikelaustoßes bei Geländefahrzeugen sowie leichten Nutzfahrzeugen bis zu 3,5T zulässiges Gesamtgewicht mit Hubraum zwischen 2 und 3 Litern (Euro III bereits eingetragen oder nachrüstbar).
Nach Einbau des Systems erhält das Fahrzeug Partikelminderungsstufe 4 und erlangt damit die grüne Feinstaubplakette. Das Filtersystem besteht aus Metallmonolyten mit spezifisch entwickelter Edelmetallbeschichtung eingefasst in Edelstahlgehäuse. Mit dieser modernen Technik wir der Partikelausstoß um über 50% verringert.
Voraussetzungen: Das Fahrzeug muss bereits die Euro III - Norm erfüllen und ein zulässiges Gesamtgewicht von midestens 2500 bis maximal 3500 kg erreichen. Das Leergewicht bei PKW muss mind. 1660 kg, bei LKW/Wohnmobile mind. 1735 kg betragen.
Additiv: Im Lieferumfang sind 3 Flaschen je 250ml enthalten (Reichweite ca. 15-30 Tankfüllungen).
TÜV: TÜV-Eintragung der Filter nur vor Ort oder bei von uns ernannten TÜV-Prüfstellen


Vielleicht irre ich mich aber auch und es geht doch nicht - falls es aber doch funktionien sollte mittels dem zusätzlich installierten Filter die grüne Plakette zu erreichen, ist dies ggf. für manchen interessant (obwohl unsere Gallopers nicht mehr die jüngsten sind).

Liebe Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11241
Registriert: 19.08.2002 - 20:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Grüne Plakette? L040/V20/Lx00/Galloper mit 4D56/D4BH/4M4

Beitragvon Beda » 23.02.2013 - 14:36

Hallo zusammen,
ich habe das Thema mal zusammengeführt.
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Rudi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 10.10.2005 - 19:51
Wohnort: München

Re: Grüne Plakette? L040/V20/Lx00/Galloper mit 4D56/D4BH/4M4

Beitragvon Rudi » 08.04.2013 - 20:28

Hallo zusammen

Ich lese ja mehr hier im Forum als zu schreiben.
Eine Info wg. DPF .... Vielleicht ist für den ein oder anderen was dabei

Diese Firma http://autokat.de/mitsubishiruss.html
bietet DPF an .
Hab meinen L 200 Bj 2002 115 PS umrüsten lassen und hab jetzt grün

Mehrverbrauch wg. DPF kann ich nicht bestätigen, eher seit dem 2. Update ein Liter mehr
mit verbundenen Leistungsverlust, ist aber ein anderes Thema

Gruß Rudi
Benutzeravatar
Joe
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: 24.10.2005 - 08:52
Wohnort: Am Sachsenwald (bei Hamburg)

Re: Grüne Plakette? L040/V20/Lx00/Galloper mit 4D56/D4BH/4M4

Beitragvon Joe » 09.04.2013 - 12:51

Moin,

1850,-€ nur dafür, das mein Löppel die grüne Plakette nun auch berechtigt tragen dürfte, wäre mir dann doch "ein wenig" zuviel :wink:

Grüße aus dem Norden
Rolf
Galloper 2,5 TCI Exceed kurz, Bj. 2001
Benutzeravatar
bm
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: 08.09.2002 - 20:00
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Grüne Plakette? L040/V20/Lx00/Galloper mit 4D56/D4BH/4M4

Beitragvon bm » 15.10.2013 - 21:20

Guten Abend zusammen

Da die Partikelfilter,für Galloper und L300,wohl nur bei Haus und Hof TÜV-Stationen der Anbieter,
eingetragen werden,also nicht so richtig amtlich sind,sehe ich noch ein Schlupfloch,
ohne Partikelfilter,in der grünen Umweltzone herum zu gondeln.

Zitat Ausnahmekatalog NRW:
Befreiung von Amts wegen.
Fahrzeuge der Schadstoffgruppe 3, d.h. Abgasstufe Euro 3,
für die technisch keine Nachrüstung möglich ist
(TÜV oder Gutachter muss bestätigen,wird hoffentlich nix amtlichiches finden,siehe oben)
und die vor dem 01.01.2008 auf den Fahrzeughalter zugelassen wurden,
sind vom Verkehrsverbot in den Umweltzonen befreit.

Nach zu lesen:
Ausnahmekatalog Seite 5,Kapitel II
Befreiung von Amts wegen
http://www.umwelt.nrw.de/umwelt/pdf/aus ... _09_11.pdf

Ein Versuch wäre es wert.

Gruß Bernd


1999er,Galloper 2.5 TDI,Plechfelgen,lang,Basic,Nachrüstkat Euro2
Benutzeravatar
guido
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 02.07.2002 - 11:25
Wohnort: 47918 Tönisvorst
Kontaktdaten:

Re: Grüne Plakette? L040/V20/Lx00/Galloper mit 4D56/D4BH/4M4

Beitragvon guido » 16.10.2013 - 11:35

Hallo Bernd,

Toller Ansatz!
Nur die Sache mit den Zumutbarkeitsgrenzen für eine Neuanschaffung steht der Sache noch im Weg.

Gruß Guido
336.000 Diesel Km geschafft, 171.000 Benziner Km in Arbeit
Benutzeravatar
bm
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1137
Registriert: 08.09.2002 - 20:00
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Grüne Plakette? L040/V20/Lx00/Galloper mit 4D56/D4BH/4M4

Beitragvon bm » 16.10.2013 - 14:26

Hi Guido

Nee,Guido,die der Befreiung von Amts wegen,
Ausnahmekatalog Seite 5,Kapitel II
http://www.umwelt.nrw.de/umwelt/pdf/aus ... _09_11.pdf
ist von den Bedingungen zu Kapitel I.unabhängig.
(Sehe ich jedenfalls so,kann mich natürlich auch irren.)

Der Nachweis der Zumutbarkeit der Neuanschaffung und andere soziale Bedingungen,
wie Behinderung u.s.w. iist nur bei den Ausnahmen nach
I.Ausnahmegenehmigungen in Fällen wirtschaftlicher und sozialer Härte,
erforderlich.
Diese Befreiung von Amts wegen,wurde von NRW nachträglich angehängt für die Fahrzeuge
mit gelber Plakette,die seit 2008 vom jetzigen Halter genutzt werden.


Gruß Bernd


1999er,Galloper 2.5 TDI,Plechfelgen,lang,Basic,Nachrüstkat Euro2

Zurück zu „Steuern, Filter und Plaketten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast