Seite 1 von 1

Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 16.05.2013 - 09:37
von Waldmeister
Moin zusammen,

einfache Frage: Wer hat einen guten Versicherungstip für ein Wohnmobil.

Mein Auto ist als SonderKFZ, Wohnmobil über 2,8t zugelassen. Aktuell bin ich noch bei der HUK allerdings schließen die mittlerweile viele interessante Reiseländer (Tunesien, Marokko, Russland) auf Ihrer grünen Versicherungskarte aus. Da mein Auto wirklich ein reines Reisefahrzeug ist, geht es mir gegen den Strich, dass ich das ganze Jahr Versicherung für ein Urlaubsauto zahle, um dann im Urlaub nicht verischert zu sein!

Ich denke hier gibts ja viele in der Situation, wer hat einen Tip für mich?

Kravag, Accura, Basler Versicherung, Campkuranz hab ich schon durch. Alle leiten mich weiter oder lehnen ab, weil sie nur Plastikbomber versichern...
Wichtig wäre für mich:
- Versicherungsschutz auch in den genannten angrenzenden EU-Ländern
- Versicherung des aktuellen Fahrzeugwertes (inkl Umbauten) Der reine Zeitwert des Serienfahrzeugs ist wahrscheinlich so gering, dass einem die Tränen kommen, wenn die Versicherung auszahlen würde...

Ran an die Tasten! Danke!

Gruß

Johannes

Re: Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 16.05.2013 - 11:03
von MF
Moin

Ich bin bei der Kravag und zufrieden.

Hab mir auch schon ein Angebot für ein Womo geben lassen.
sah preislich gut aus, hab aber ehrlich gesagt nicht auf die Reiseländer geachtet.

Gruß Mario

Re: Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 16.05.2013 - 14:28
von Beda
Hallo Johannes,

https://www.da-direkt.de/
Auf der website nicht auffindbar.
Also telefonieren!

Re: Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 17.05.2013 - 19:18
von Waldmeister
Hallo Beda,

vielen Dank für den Tip. Ich habe ein vielversprechendes Angebot erhalten. :super:

Gruß
Johannes

Re: Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 23.05.2013 - 18:51
von P_J
Hallo,

falls das noch aktuell sein sollte, ich hab mir grad bei der VHV ein gutes Angebot geholt.

Grüße

Re: Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 11.04.2018 - 22:29
von Waldmeister
Hallo zusammen,

nach 6 Jahren und einem längeren Schriftwechsel ist das Thema wieder aktuell. Die DA direkt-Versicherung hat eine Sinneswandlung durchgemacht und möchte im Schadens- oder Verlustfall nur noch den Zeitwert des Basisfahrzeugs ersetzen. Dafür brauch ich keine Vollkasko....
Hat jemand eine Versicherung, die im Falle eines Falles auch den Marktwert des Fahrzeugs inkl. Umbauten ansetzt?


Danke und Gruß
Johannes

P.S. VHV frage ich Morgen mal an...

Re: Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 11.04.2018 - 22:37
von terriblue
Hallo Johannes,

https://freizeit-schwarz.jimdo.com

Gruß Arno

Re: Versicherung für Wohnmobile

Verfasst: 13.04.2018 - 19:17
von Stefan
Das Letzte.
Wird am Jahresende gekündigt - macht dann gleich meine Haus und Hof Versicherung.

KEIN Tunesien
KEIN Russland

Auch nicht für gute Worte. Die beiden Zusatzpolicen haben mich rund 200 Euro zusätzlich und einiges an Lauferei in den Ländern gekostet dieses und letztes Jahr. Jetzt ist Schluß. Bald.


Gruß Stefan