Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Ausbau zu Schlaf-und Wohnmobil, Trailer

Moderatoren: Beda, Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
terriblue
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1533
Registriert: 04.01.2008 - 19:05
Wohnort: Wolfenbüttel NDS

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon terriblue » 14.09.2018 - 14:47

Hallo,

ist das Ding WFS relevant ? Wenn nein, kann der Hydrospezi vielleicht so ein
Ventil beschaffen ?

Gruß Arno
Slow Underpowered Vehicle und ein ProjeGt
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6651
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon MF » 14.09.2018 - 15:07

Moin

Wär auch ein Gedanke.
ESP überholen lassen und dann das Ventil anpassen/ tauschen/ gegen was anderes ersetzen.

Ist denn das Ventil gemeint welches die Dieselzufuhr zum Motor kappt? Beim D4BH sitzt da' im Normalfall die WFS drauf.

Gruss Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon Beda » 14.09.2018 - 15:47

MF hat geschrieben:Moin
Ist denn das Ventil gemeint welches die Dieselzufuhr zum Motor kappt? Beim D4BH sitzt da' im Normalfall die WFS drauf.
Gruss Mario

Hallo Mario,
völlig richtig.
(Was ist schon normal?)
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6651
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon MF » 14.09.2018 - 16:59

Moin

Beda hat geschrieben:(Was ist schon normal?)



Wohl war :mrgreen:

Dann müßte es ja das Teil sein.

Bild

Aber das muss es doch auch so geben :motzen:

Nur so gefragt.
Warum kann es nur das sein?

Der Wagen lief doch ein paar hundert (???) KM.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6651
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon MF » 14.09.2018 - 17:29

Moin

Eventuell das hier?

Bild

Dann hier


Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon Beda » 14.09.2018 - 17:39

Hallo Mario,
perfekt. :super:
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon Beda » 20.09.2018 - 12:59

Hi,
bestellt habe ich jetzt hier: http://dtp-motorteile.de/
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6651
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon MF » 20.09.2018 - 13:33

Moin

Hast du angerufen, oder ist dir jetzt die Teilenummer bekannt?

Da gibt es sehr viele schöne Sachen.

Das Filtersieb für die ESP hab ich , noch, nicht gefunden.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon Beda » 20.09.2018 - 14:08

Hallo zusammen,

das müßte auch beim 2,5l passen:

Bild
http://shop.dtp-motorteile.de/art/DTP-17-041-MIG
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon Beda » 21.09.2018 - 10:37

Beda hat geschrieben:Hallo zusammen,

das müßte auch beim 2,5l passen:
http://shop.dtp-motorteile.de/art/DTP-17-041-MIG

Hallo zusammen,
typischer Fall von paßt fast.
Dieses Ventil ist zumindest beim 4M40 nicht montierbar.
Ich halte euch auf dem laufenden.
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
bm
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1171
Registriert: 08.09.2002 - 21:00
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon bm » 21.09.2018 - 22:12

Hallo zusammen

Nach der VIN können folgende ZEXEL Pumpen montiert sein: ME201683 ersetzbar durch ME202550 oder ME202551, dann noch ME201820 ersetzbar durch ME202553 und ME201949 ersetzbar durch ME202554.
ME201683 führt bei Suche über ZEXEL Katalog zu Abschaltmagnet ME741244, gleich mit DTP 17 041 MIG aus dem Link, der ja bekanntlich nicht passt.
ZU Pumpe ME201820 zeigt der ZEXEL Katalog Abschaltmagnet 146688-0120,BOSCH 9 461 615 511.
https://fuel-inject.com/injection/zexel ... 460611268/
https://fuel-inject.com/pulling/zexel.1 ... 461615511/
Gibt es hier
http://www.euro4x4parts.com/parts/ipv10 ... -0120.html
http://www.francediesel.com/electrovann ... 2x24055079

Gruss Bernd

1999er,Galloper 2.5 TDI,Plechfelgen,lang,Basic,Nachrüstkat Euro2
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Helgas äußerst geheimer Prototyp ehem. Bedas

Beitragvon Beda » 21.09.2018 - 22:44

Hallo Bernd,
im Anflug ist jetzt dieses Ventil:

Bild
http://shop.dtp-motorteile.de/art/DTP-93-1170-MIG
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda

Zurück zu „Schlaf- und Wohnmobilausbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste