OFF-ROAD Anhänger

Ausbau zu Schlaf-und Wohnmobil, Trailer

Moderatoren: Beda, Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
wolfischauer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 406
Registriert: 25.03.2009 - 18:34
Wohnort: Braunau (Oberösterreich) und Salzburg

Re: OFF-ROAD Anhänger

Beitragvon wolfischauer » 25.07.2016 - 18:56

Hallo,

TOP, und das nach 14 Jahren... Schau mir wieder mal die Reisefotos von der Borsty Homepage an ;) Weckt Erinnerungen und die Lust sofort wieder zu verreisen

Wolfi
Auch ein Auto hat Gefühle... Mein Pajero zeigt es jeden Tag aufs neue...
Benutzeravatar
Borsty
Administrator
Administrator
Beiträge: 9234
Registriert: 24.06.2002 - 09:10
Wohnort: Home of Emmentaler
Kontaktdaten:

Re: OFF-ROAD Anhänger

Beitragvon Borsty » 26.07.2016 - 19:56

Hi Zusammen
Ja, ne lange Zeit ist es her und der Bau begann noch 1 Jahr früher. Da hängen schon ein paar sehr gute Erinnerungen mit daran. Wie eben beim Matti im Garten, LAH, Böser Wolf, Ederswiler, Saverne usw. Wie auch viele Reisen damit. Ich bin froh das er wieder in gute Hände kommt und nach dem Umbau wieder Artgerecht gehalten wird. Das Reserverad mit einem 33/9.50R 15 BFG MT war ein bisschen angebraucht, damals ein Geschenk von Piranha und der Reifen hat noch immer keine Risse. Der ist jetzt 15 Jahre alt. Da staune ich ziemlich darüber.
Ja, auf der Homepage sind einige Bilder. Das Fernweh ist ziemlich stark, aber im Moment geht da leider nix. Daher gucke ich auch dauernd Bilder hier im Forum oder auch anderswo. Aber das Fernweh geht nicht weg.
Gruss Uwe
BORSTY

Zurück zu „Schlaf- und Wohnmobilausbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast