Umbau 15" auf 16" Bremsanlage

Fahrwerk, Antrieb, Lenkung, Bremsen

Moderatoren: hapaai, Beda

Benutzeravatar
flo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 19.07.2002 - 14:40
Wohnort: München

Re: Umbau 15" auf 16" Bremsanlage

Beitragvon flo » 12.10.2017 - 18:11

Servus Ranger,
gut, dass Du mir das noch einmal bestätigst - ich dachte schon, es läge an mir!
Vielen Dank auch für die Teilenummern, mit Brembo kann man wohl nichts falsch machen und der Preis stimmt auch.
Merci Dir
der flo
L300 TD 4WD (1992) auf 245/75R16, L200 4WD Doka (2003) auf 235/85R16 + Tischer 230 (1991)
OffRoad-Ranger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 369
Registriert: 27.06.2003 - 16:29
Wohnort: LA

Re: Umbau 15" auf 16" Bremsanlage

Beitragvon OffRoad-Ranger » 12.10.2017 - 18:12

Servus Flo,

ich habe hier noch halbüberholte Bremssättel liegen.
Bild

Auch die Sattelträger:
Bild
Bild

Für testweisen Anbau würde ich sie dir leihen.
Gruß

OffRoad-Ranger
OffRoad-Ranger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 369
Registriert: 27.06.2003 - 16:29
Wohnort: LA

Re: Umbau 15" auf 16" Bremsanlage

Beitragvon OffRoad-Ranger » 12.10.2017 - 18:20

wolf hat geschrieben:...Der Lochabstand des Sattelträgers ist 125mm für M12x1.25er Schrauben...


Servus,

sehe mir gerade die alten Beiträge durch.
Der Lochabstand würde also zu meinem Bild (16") passen.
Gruß

OffRoad-Ranger
Benutzeravatar
flo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 19.07.2002 - 14:40
Wohnort: München

Re: Umbau 15" auf 16" Bremsanlage

Beitragvon flo » 13.10.2017 - 08:59

Edelmetall.
(-;
Ich komm' per PN auf Dich zu, sobald das Auto für die OP bereit ist. Davor möchte ich noch einen niedrigen Zweiachsanhänger kaufen, auf dem ich die Tischerkabine ins Parkhaus fahren kann. Hier dürfen nur angemeldete Fahrzeuge stehen, also sollte die Kabine auf dem zugelassenen Hänger als "Wohnwagen" durchgehen.
Absetzen erleichtert das Schrauben am Pritschenwagen zwar erheblich. "Irgendwo mal schnell abstellen" geht innerhalb der Landeshauptstadt aber leider gar nicht.
Es dankt
der flo
L300 TD 4WD (1992) auf 245/75R16, L200 4WD Doka (2003) auf 235/85R16 + Tischer 230 (1991)
Benutzeravatar
flo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 19.07.2002 - 14:40
Wohnort: München

Re: Umbau 15" auf 16" Bremsanlage

Beitragvon flo » 13.10.2017 - 12:42

Lieber Ranger,
wenn Du noch den Abstand zwischen den achsschenkelseitigen und den bremssattelseitigen Löchern messen könntest, würden wir uns einen testweisen Anbau vielleicht sogar sparen können.
Es pressiert überhaupt nicht.
Merci
der flo
L300 TD 4WD (1992) auf 245/75R16, L200 4WD Doka (2003) auf 235/85R16 + Tischer 230 (1991)

Zurück zu „Unter dem Auto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast