L300 4WD Rückfahrschalter ?

Fahrwerk, Antrieb, Lenkung, Bremsen

Moderatoren: Beda, Crazy.max

Benutzeravatar
motorang
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2091
Registriert: 02.04.2007 - 18:51
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon motorang » 18.07.2016 - 11:18

Servus,
beim Importeur derzeit nicht lieferbar ist der Schalter für die Rückfahrleuchten, der am Getriebe sitzt.

Das Getriebe im Turbodiesel 1995 und den 2,4 Liter Benzinbus 1993 ist das millionenfach verbaute V5M21-2-G (KM147-5, KM147-7).

Die Ersatzteilnummer laut CAPS für das Ersatzteil "23024 Schalter ,Rückfahrleuchte" ist MD730711
Fahrgestellnummer JMBLNP24WPA500264

Im deutschsprachigen Raum finde ich gerade mal 5 Treffer dazu, Preise von 40 Euro und mehr.

Hat jemand eine Idee, wo ich flott und preiswert ein passendes Teil herbekomme?

M12X1,25, Gewindelänge 11 mm, Stift steht 8 mm vor

Gryße!
Andreas, der motorang
Zuletzt geändert von motorang am 18.07.2016 - 14:15, insgesamt 2-mal geändert.
L300 4WD Technik-FAQ unter motorang.com/L300
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon Beda » 18.07.2016 - 11:50

Hallo Andreas,
vermutlich dasselbe von Hyundai: HK938100

Bild
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6653
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon MF » 18.07.2016 - 12:53

Moin

Ich hatte meinen für den V20 von Febi.
War nicht teuer.

Hab hier auch ein Paar Daten zusammengetragen.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1636
Registriert: 11.05.2011 - 17:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon Hirvi » 18.07.2016 - 12:59

Servus Andreas!

Meiner Erinnerung nach ist das der gleiche Schalter wie der für die 4Wd Leuchte. Ich habe glaube ich noch einen guten gebrauchten im Regal. Den kann ich dir gerne gegen Forenspende zukommen lassen.

Es grüßt

Volker
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission
Benutzeravatar
motorang
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2091
Registriert: 02.04.2007 - 18:51
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon motorang » 18.07.2016 - 14:15

Servus,
@Volker: die Nummern sind zumindest unterschiedlich. Der 4WD Schalter ist MD704162.

@Mario: ich hab den Fred natürlich vorher brav durchgelesen, aber da keine eindeutige Zuordnung finden können:

M12x1,25 mit Zweifachstecker oder M14x1,25 mit zwei Einzelsteckern - passt beides nicht.
Wobei mir die Stecker egal sind, die kann ich ändern. Wichtig scheint mir Gewindelänge und Stiftlänge, sonst schaltet es nicht richtig. Oder nur wenn man den Ganghebel ganz nach hinten zieht ...

@Beda:
der Schalter für den Gallopper, hm. Hast Du zufällig einen liegen und könntest mir abmessen ob die Maße mit meinen übereinstimmen? Schaut so aus also ob der Stift viel weiter vorstünde ...

Rueckfahrschalter_L300.jpg
Rueckfahrschalter_L300.jpg (76.99 KiB) 2472 mal betrachtet


Gryße!
Andreas, der motorang
L300 4WD Technik-FAQ unter motorang.com/L300
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11669
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon Beda » 18.07.2016 - 14:21

Hallo Andreas,
den genannten gibt es nur bei Gallopern mit Blattfedern und deiner Getriebebauart (V5M21).

Bild
http://partmaster.com.ua/?action=catalo ... innovation
Zusätzlich ist bei mir noch eine Stahlkugel abgebildet.

Der Schalter im TCI hat mindestens eine andere Nummer HK938200 und M14
http://www.ebay.com.au/itm/7-6227-FACET ... 0676046669
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
motorang
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2091
Registriert: 02.04.2007 - 18:51
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon motorang » 18.07.2016 - 14:46

Hallo Beda

auf Ebay ist gerade eine etwas ältere Bauart um kleines Geld:

Original Mitsubishi Schalter Rückfahrleuchte MD730709
Fahrzeugliste ohne Gewähr:
Mitsubishi L 300 Bus LO3_P/G, L0_2P 2.0 4WD 1986/11-1987/02 1997 ccm, 65 KW, 88 PS
Mitsubishi L 300 Bus P0_W, P1_W, P2_W 1.6 1986/11-2004/05 1598 ccm, 51 KW, 69 PS
Mitsubishi L 300 Bus P0_W, P1_W, P2_W 2.0 1986/11-2004/05 1997 ccm, 66 KW, 90 PS
Mitsubishi L 300 Bus P0_W, P1_W, P2_W 2.0 4WD 1986/12-2004/05 1997 ccm, 65 KW, 88 PS
Mitsubishi L 300 Bus P0_W, P1_W, P2_W 2.0 4WD 1986/11-2004/05 1997 ccm, 66 KW, 90 PS
Mitsubishi L 300 Bus P0_W, P1_W, P2_W 2.0i 1996/07-2004/05 1997 ccm, 83 KW, 113 PS
Mitsubishi L 300 Bus P0_W, P1_W, P2_W 2.5 D 1986/11-2004/05 2477 ccm, 51 KW, 69 PS
Mitsubishi L 300 Kasten P0_W, P1_W 1.6 1986/11-1994/05 1598 ccm, 51 KW, 69 PS
Mitsubishi L 300 Kasten P0_W, P1_W 2.0 1986/11-2013/09 1997 ccm, 64 KW, 87 PS
Mitsubishi L 300 Kasten P0_W, P1_W 2.5 D 1986/11-2006/02 2477 ccm, 51 KW, 69 PS
Mitsubishi L 300 Pritsche/Fahrgestell L03_P 2.5 D 1986/11-1994/04 2477 ccm, 51 KW, 69 PS
Mitsubishi L 300 Pritsche/Fahrgestell P1_T 2.0 1994/07-2000/04 1997 ccm, 85 KW, 116 PS
Mitsubishi Pajero I L04_G, L14_G 2.5 TD 1990/01-1991/12 2477 ccm, 64 KW, 87 PS
Mitsubishi Pajero I L04_G, L14_G 2.5 TD 1989/11-1990/11 2477 ccm, 70 KW, 95 PS
Mitsubishi Pajero I L04_G, L14_G 3.0 V6 1988/11-1990/11 2972 ccm, 104 KW, 141 PS
Mitsubishi Pajero I Canvas Top L04_G 2.5 TD 1989/11-1990/11 2477 ccm, 70 KW, 95 PS
Mitsubishi Pajero I Canvas Top L04_G 2.5 TD 1986/05-1989/10 2477 ccm, 62 KW, 84 PS
Mitsubishi Pajero II V3_W, V2_W, V4_W 3.0 V6 4WD 1990/12-1995/12 2972 ccm, 110 KW, 150 PS
Mitsubishi Pajero II Canvas Top V2_W, V4_W 3.0 V6 1990/12-1995/12 2972 ccm, 110 KW, 150 PS
Mitsubishi Starion A18_A 2.0 Turbo ECi 1985/05-1987/08 1997 ccm, 132 KW, 180 PS


Hmmm

Gryße!
Andreas, der motorang
L300 4WD Technik-FAQ unter motorang.com/L300
Benutzeravatar
motorang
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2091
Registriert: 02.04.2007 - 18:51
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon motorang » 18.07.2016 - 20:35

Hallo,
nachdem ich praktisch alle Quellen inklusive den Autoelektriker mit dem dicken HELLA-Katalog und die Händler von Gebrauchtteilen in meiner Nähe durch habe: den passenden Schalter gibt es anscheinend nur original. Ich habe also den Originalschalter aus meinem Schlachtbus (Turbodiesel) ausgebaut und eine modifizierte M12x1,25 Schraube (Traggelenk) als Stopfen eingebaut. Und dieser Gebrauchtschalter werkelt jetzt wunderbar im Benzinbus.

Aber ich bleib dran wegen passendem Ersatz. Kann ja nicht sein.

Noch ein paar Originalmaße vom Schalter des Dieselbus nachgetragen:
Kabellänge 80 cm
Stiftdurchmesser 4,5 mm
Gewindelänge 12 mm
Stift steht 7 mm vor, schaltet nach ca 2,5 - 3 mm Weg.

Beim anderen Schalter hatte ich wohl die Aluminium-Dichtscheibe mitgemessen und kam so auf 11 mm Gewindelänge, die hat nämlich 1 mm Stärke.

Gryße!
Andreas, der motorang
Zuletzt geändert von motorang am 19.07.2016 - 05:11, insgesamt 1-mal geändert.
L300 4WD Technik-FAQ unter motorang.com/L300
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1636
Registriert: 11.05.2011 - 17:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon Hirvi » 18.07.2016 - 21:42

Hallo Andreas!

Da habe ich wohl echt Glück gehabt. Als ich mein Getriebe draußen hatte, habe ich beide Schalter einfach neu bei Mitsu bestellt und für unter 25€ bekommen. Ich habe die eigentlich nur gewechselt weil die Kabel an der Stelle wo sie in den Schalter gehen nicht mehr so doll aussahen. Luxusprobleme halt.

Es grüßt

Volker
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission
Benutzeravatar
motorang
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2091
Registriert: 02.04.2007 - 18:51
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon motorang » 19.07.2016 - 05:24

Hahahaha ... Hallo Volker

Aktuell kostet der Schalter bei Denzel Graz 49 Euro plus Umsatzsteuer - wenn sie ihn denn hätten. In altem Geld, nur so aus Jux, knapp 700 Schilling oder 90 D-Mark ...

Ich hab jetzt mal bei einem lokalen mir bislang unbekannten Händler folgenden Schalter bestellt:
Schalter Rückfahrleuchte MITSUBISHI - Facet 7.6047

Weil der Händler ein FACET-Stützpunkt ist. Vom Gewinde passt der Schalter, eventuell steht der Stift zu weit vor, was man durch eine dickere/zusätzliche Dichtscheibe beheben könnte. Wir werden sehen ... den Schalter kriegt man auf Ebay für kleines Geld und vielfach.

Dort fand ich folgende Umschlüsselung:
Artikel ist baugleich mit folgenden Artikeln anderer Hersteller: HELLA: 6ZF 008 621-061 (gibt es wohl nicht mehr bei Hella)
Dem Artikel entsprechen u.a. folgende Originalteilnummern :
Hyundai 93860-31100 , 93860-14500 ,
Mitsubishi MD-730709 , MD-700198 , MD-703797


Eingebaut unter anderem im Pajero 1 (L04_) und L200 sowie Starion.

Gryße!
Andreas, der motorang
L300 4WD Technik-FAQ unter motorang.com/L300
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 3258
Registriert: 08.06.2012 - 01:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon unbemerkt » 19.07.2016 - 10:30

Moin Andreas,

Du sahest schon, daß es neben dem originalen Fazet-Mitsubishi-Schalter auch den originalen Original-Mitsubishi-Schalter MD-730709 in der Bucht für annähernd 206.40 Schilling oder 29.34 Teutschmark gibt.

In der Fahrzeugliste ohne "Gewehr" zum Schalter sind dann lauter L300 aufgelistet.

mit Schmunzelgrüßen von Kay, bei dem auch ganz viel L040-Zeugs an den Sport passt, aber eben ohne Nummerngugge und manchmal mit Anpassung....

Bild

PS: Im Bild ganz unten sichtbar, konnte die popelige Palstegedöhnsgummikantenschutzleiste des Sport gegen eine wertsteigernde Metallleiste aus dem L040 getauscht werden. Nur Länge, Form und Bohrungen mussten angepasst werden - Aufwand, naja....

PPS: Werbung für, von mir gern verwendete österreichische Produkte ist rein zufällig aber auch nicht ungewollt. Die deutschen Mitbewerber sind viel teurer und gehen öfter pleite.
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Bearbeitung: Pajero V43W 3.0 V6 V24,
in Nutzung: Pajero Sport K96W 3.0 V6,
im Angebot: L200 Triton V6 3.0 RHD, Explorer-Kabine
in Sammlung: Pajero L141G 3.0 V6, GFK-Kompressor-Pajero L042G 2,6
Mitsu
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2012 - 21:32
Wohnort: Freiburg

Re: L300 4WD Rückfahrschalter ?

Beitragvon Mitsu » 01.10.2017 - 20:37

Hallo Schalterfreunde,

hiermit tu ich meine neue Erfahrung kund, dass der Facet-Schalter ein "Öffner" ist. Gebraucht wird an der Stelle aber ein "Schließer". Also besser Original oder Replika kaufen.

Güße Jannik

Zurück zu „Unter dem Auto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast