Anlasser Lager Galloper

Fahrwerk, Antrieb, Lenkung, Bremsen

Moderatoren: Beda, Crazy.max

kinorene
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 09.09.2015 - 10:34
Wohnort: Gütersloh

Anlasser Lager Galloper

Beitragvon kinorene » 14.07.2017 - 13:29

Hallo,
bin verzweifelt auf der Suche nach diesen Lager....
DSC_0713.JPG
DSC_0713.JPG (567.14 KiB) 845 mal betrachtet


Aussen 37 mm innen 18,5 mm und 9 mm Dick
20 x 37 x 9 ist zu bekommen aber diese Buchse oder was auch immer?
kinorene
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 09.09.2015 - 10:34
Wohnort: Gütersloh

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon kinorene » 15.07.2017 - 09:51

Keiner eine Idee...?
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 3054
Registriert: 08.06.2012 - 01:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon unbemerkt » 15.07.2017 - 11:57

Moin René,

bist Du sicher , daß die Hülse sich nicht vom Lager trennen lässt? Auf dem Bild erkennt man das nicht (Rückseite?).

Ansonsten haben die meisten Anlasser einen Hersteller und es gibt oft Reparatursätze. Ist das Lager vollkommen fest?

mit Grüßen von Kay
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Bearbeitung: Pajero V43W 3.0 V6 V24,
in Nutzung: Pajero Sport K96W 3.0 V6,
im Angebot: L200 Triton V6 3.0 RHD, Explorer-Kabine
in Sammlung: Pajero L141G 3.0 V6, GFK-Kompressor-Pajero L042G 2,6
kinorene
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 09.09.2015 - 10:34
Wohnort: Gütersloh

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon kinorene » 15.07.2017 - 13:31

Hallo,
doch es müste runtergehen da es einen schlitz hat.
Auf dem anlasser steht HK 988300 aber das BIEST ist nicht zu finden...
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 3054
Registriert: 08.06.2012 - 01:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon unbemerkt » 15.07.2017 - 13:50

Hallo René,

dann ist es eine Hülse und damit kannst Du ein ganz normales Lager verwenden, die Hülse wieder einschlagen und ....

Es ist wie mit dem berüchtigten Helmtiger, ist der Helm erst einmal runter, kannst Du ihn fangen wie jeden ganz gewöhnlichen Tiger auch.

mit Grüßen von Kay
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Bearbeitung: Pajero V43W 3.0 V6 V24,
in Nutzung: Pajero Sport K96W 3.0 V6,
im Angebot: L200 Triton V6 3.0 RHD, Explorer-Kabine
in Sammlung: Pajero L141G 3.0 V6, GFK-Kompressor-Pajero L042G 2,6
kinorene
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 09.09.2015 - 10:34
Wohnort: Gütersloh

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon kinorene » 15.07.2017 - 14:07

Hallo Kai,
ja das lager habe ich schon... Webshop: www.kugellager-express.de
aber diese Hülse ist verschlissen.

... und was ist ein Helmtiger?
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 3054
Registriert: 08.06.2012 - 01:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon unbemerkt » 16.07.2017 - 11:30

Moin René,

es gibt dann wohl mehrere mögliche Varianten:

1. Verschleiß mißachten
2. passende neue Hülse besorgen
3. Lager mit Hülseninnenmaß finden? (vielleicht)
3. neuen Anlasser für 75,- Euro aus der Bucht fischen
4. Helmtiger googeln....

mit Grüßen von Kay, welcher noch einen tropischen Helm im Keller hat, aber der Tiger ist nicht mehr dabei, nicht einmal ein Hanghuhn...
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Bearbeitung: Pajero V43W 3.0 V6 V24,
in Nutzung: Pajero Sport K96W 3.0 V6,
im Angebot: L200 Triton V6 3.0 RHD, Explorer-Kabine
in Sammlung: Pajero L141G 3.0 V6, GFK-Kompressor-Pajero L042G 2,6
kinorene
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 09.09.2015 - 10:34
Wohnort: Gütersloh

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon kinorene » 18.07.2017 - 17:58

Hey Kai,
Habe es Quasi neu erfunden. geht nur mit Knochenfett!!!

das mit dem Helmtiger konnte mir auch Googel nicht befriedigend beantworten!
Klär mich bitte auf.....
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 3054
Registriert: 08.06.2012 - 01:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Anlasser Lager Galloper

Beitragvon unbemerkt » 19.07.2017 - 10:44

Moin René,

willst Du die Lagerreparatur noch genauer beschreiben?

Gern kläre ich Dich auf. Die aus meiner Sicht schönste Helmtigerfangbeschreibung findest Du hier. Natürlich gibt es der Varianten so einige.
Beachte auf der Seite bitte auch die diversen mathematischen Versionen zum Fang von Löwen. Die Bolzano-Weierstrass-Methode und die Einsteinsche Methode finde ich besonders interessant.

mit Grüßen von Kay, welcher sein aufgerolltes Grundstück diesen Winter gern in Kalabrien ausbreiten würde. :mrgreen:
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Bearbeitung: Pajero V43W 3.0 V6 V24,
in Nutzung: Pajero Sport K96W 3.0 V6,
im Angebot: L200 Triton V6 3.0 RHD, Explorer-Kabine
in Sammlung: Pajero L141G 3.0 V6, GFK-Kompressor-Pajero L042G 2,6

Zurück zu „Unter dem Auto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste