Galloper V6 Airbag-lampe

Karosserie, sonstige Elektrik

Moderatoren: Beda, Crazy.max

Timo TA93
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: 29.09.2016 - 13:55
Wohnort: Königstein

Re: Galloper V6 Airbag-lampe

Beitragvon Timo TA93 » 04.05.2017 - 19:47

Nabend,

so, nach ca. 1600 Kilometern und 43 Geocaches in 14 Landkreisen Niedersachsens und 4 Stadtbezirken von Hamburg bin ich gestern kurz nach 20 Uhr zu Hause gut angekommen. Logisch das dann unterwegs nicht die Zeit und Laune war hier zu schreiben.

Zuallererst möchte ich dem Mario für seinen Versuch mir beim Airbag-Problem hilfreich zur Seite zu stehen von ganzem Herzen Dank sagen! Du bist ein sehr netter hilfsbereiter Kerle.

Zum Problem, ich hatte von seiner Software keine Ahnung und achtete vor allem auf die Fehlermeldungen und versuchte sie zu verstehen. Darum kann auch ich nicht mit einem Code dienen. Ein Screenshot wäre natürlich bestens gewesen, aber da haben wir beide nicht daran gedacht im Eifer der Unterhaltung und des "Kampfes" mit der Elektronik.
Dafür habe ich heute versucht beim freundlichen Mitsu mal den Speicher auslesen zu lassen, leider war kein Fachkundiger mehr zur Verfügung. Aber das Gespräch mit dem Meister(?) ergab es könnte die Wickelfeder an der Lenksäule sein. Diesen Verdacht hatte auch mein "gefeuerter" Stammschrauber auch geäußert. Nächste Woche fahr ich da nochmal hin, schließlich naht der TÜV mit großen Schritten und unser Otto (so haben meine Tochter und ich ihn getauft) ist halt noch eine rollende Baustelle.
Leider ist der Otto aber auch unser alleiniges Auto und so können wir ihn nicht mal eben gegen einen anderen austauschen, der ist ständig am Rollen.

Sobald ich genaueres weis werd ich das hier natürlich bekannt geben. Bis dahin schlage ich vor, wir treffen uns alle 3 Monate bei Mario zum FehlerspeicherausleselehrgangmitanschließendemFreudenfestweilkeinFehlermehrdawar.

Vielen Dank an alle für ihre Hilfe zur Untersuchung von Ottos Wehwehchen.
Grüße
Timo TA93

Der immer für "Oberförster Pudlich" gehalten wird...
Timo TA93
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: 29.09.2016 - 13:55
Wohnort: Königstein

Re: Galloper V6 Airbag-lampe

Beitragvon Timo TA93 » 16.05.2017 - 16:11

Mahlzeit,

so jetzt bin ich schlauer. B1620 und B2500 wie von Bernd beschrieben wurden bei Hyundai-Oschatz angezeigt.
Wenn ich Glück hab hat Mario noch das Teil von seinem Schlachtobjekt da liegen. Da wär wieder eine Sorge weniger wegen TÜV.
Grüße
Timo TA93

Der immer für "Oberförster Pudlich" gehalten wird...

Zurück zu „Blech und alles andere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast