Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Suche von Fahrzeugen und Zubehör. Gültigkeit 60 Tage

Moderatoren: hapaai, Schlappohr

Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 5772
Registriert: 11.09.2003 - 16:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon MF » 23.04.2017 - 20:56

Hallo

Ach huch?

Ich nichts verstehen aber danke. :-)

Den Rest machen wir dann bei Kay.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8621
Registriert: 04.06.2002 - 20:25
Wohnort: Zell

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon Matthias » 24.04.2017 - 13:58

Hi,

ich hätte gern zwei Auffahrkeile mit mind. 10 cm Höhe. Hat jemand welche abzugeben?

Gruß und Dank
Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 181.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
terriblue
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1330
Registriert: 04.01.2008 - 19:05
Wohnort: Wolfenbüttel NDS

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon terriblue » 24.04.2017 - 15:20

Hallo Matti,

gern kannst du meine Auffahrkeile benutzen, diese habe ich für dich in den Pyrenäen bereit gelegt :roll: :mrgreen:
Falls du dort mal hinkommst, einige liegen auf Sardinien und Korsika, in Italien und Kroatien, gaaanz viele in
Slowenien ... . Allerdings haben alle eins gemeinsam - sie sind schon sehr alt !

Variante, vorn rechts - hat die exakt richtige Höhe zum Spiegeleierbratenceranfeldgeradeausrichten

Bild

Hier, die von dir gewünschte Doppelausführung in min. 10cm

Bild

Und als absolute Besonderheit, der verdeckte Keil hinten links

Bild

Gruß Arno
Slow Underpowered Vehicle und ein ProjeGt
Benutzeravatar
Bart
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1509
Registriert: 25.05.2008 - 19:43
Wohnort: bei Roding
Kontaktdaten:

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon Bart » 25.04.2017 - 01:19

Grüß euch!

:lachen: :extremlached: :rofl: :hammerschlag:

Kann grad nicht anders :oops:

Gruß Florian
Geländewagenfreunde Bay. Wald e.V. Ich bin dabei =D
www.gelaendewagenfreunde.de
Reisen statt Rasen =D
Pajeroteile vom V20 abzugeben!
Benutzeravatar
unbemerkt
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2802
Registriert: 08.06.2012 - 00:15
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon unbemerkt » 25.04.2017 - 09:40

Moin Matti,

wenn Du wieder einmal hier bist, zeige ich Dir den am Fahrzeug verbauten Höhenverstelluniversalkeil mit Antischaukelbettfeststeller. Das Geheimnis darfst Du aber dann nicht weiter sagen und die Anpassungen an Dein Auto musst Du selbst planen.

mit Grinsegrüßen von Kay
Ich brauche keine Uhr. Ich habe Zeit. (ein Berber, als ich ihm meine Uhr feilbot)

in Bearbeitung: Pajero V43W 3.0 V6 V24,
in Nutzung: Pajero Sport K96W 3.0 V6,
im Angebot: L200 Triton V6 3.0 RHD, Explorer-Kabine
in Sammlung: Pajero L141G 3.0 V6, GFK-Kompressor-Pajero L042G 2,6
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 11161
Registriert: 19.08.2002 - 20:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon Beda » 25.04.2017 - 09:53

Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 5772
Registriert: 11.09.2003 - 16:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon MF » 26.04.2017 - 03:50

Hallo

Durfte gestern Abend ein Paket von meinem Nachbarn abholen :coolman:

Bild

Vielen vielen Dank Arno.

Wie gesagt, das kriegen wir geregelt. :-)

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8621
Registriert: 04.06.2002 - 20:25
Wohnort: Zell

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon Matthias » 26.04.2017 - 07:12

Hi,

das Thema Keile hat sich erledigt. Ich habe jetzt doch nicht die steinernen von Arno genommen, aber den modernen Nachbau zumindest in Grau.

Gruß und Sonder-Dank an Arno für den Beitrag des Monats!
Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 181.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli
Benutzeravatar
Matthias
Moderator
Moderator
Beiträge: 8621
Registriert: 04.06.2002 - 20:25
Wohnort: Zell

Re: Lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig fragen!

Beitragvon Matthias » 11.10.2017 - 07:55

Hi,

suche einen Heckwischermotor kpl. für einen VW T3. Der Klassiker: Welle fest, nicht bemerkt, Motor durchgebrannt.

Gruß und Dank
Matti
TurboDaily 40.10 4x4 "Dormobil" 1999 181.000 km
ex oriente lux · cedant tenebræ soli

Zurück zu „Kauf/Suche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast