Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Von Auswandern bis Vogelgrippe

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
Schlappohr
Administrator
Administrator
Beiträge: 10508
Registriert: 25.03.2004 - 20:28
Wohnort: nahe Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Beitragvon Schlappohr » 04.11.2010 - 12:20

Hallo Mario,
Super link :super: - am besten finde ich "Zubehör" :rofl:
Schmunzelnd
Florian, aus dem Land in dem die meisten Lebensmittel dank ausreichender Chemie fast unbegrenzt haltbar sind :hammerschlag:
"Reisen ist tödlich für Vorurteile" (Mark Twain)
Pajero V20 3500 V6
EX: Pajero 3,2DID, T3 Syncro, Jeep Grand Cherokee, Chevy Trailblazer, Montero 3,5 GDI, Nissan Pathfinder R51
Benutzeravatar
Volker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 754
Registriert: 22.02.2006 - 19:01
Wohnort: Wolfsburg

Re: Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Beitragvon Volker » 04.11.2010 - 17:47

MF hat geschrieben:Moin

Ich hab mal in BK diesen Anbieter ausprobiert.

Outdoor-Food

Das schmeckte alles wie selbstgekocht.

OK, über Preisleistung lässt sich streiten,
wenn ich jedoch mal für zwei Wochen autark durch die Gegend düsen
wollte,würde ich mir Pasta, Konserven gtrocknete Salami
und so als Hilight dieses Outdoorfood einpacken.

Gruß Mario


Outdoor-food.de = Auernhammer, siehe oben :wink:

Aber schön dass noch jemand die Produkte zu schätzen weiß. Ist halt direkt vom Schlachter.

Gruß Volker
Seit 100 Jahren haben alle behauptet: Das geht nicht. Und dann kam Einer der das nicht wusste und hat´s einfach gemacht...
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 6249
Registriert: 11.09.2003 - 17:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Beitragvon MF » 05.11.2010 - 10:11

Moin

Oh hab ich überlesen. :oops:

Ja, die kochen echt lecker.

Sauerkraut, Bratwürste selbst Rotkohl und so waren super lecker.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Wikinger
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 13.03.2009 - 19:55
Wohnort: Dänemark

Re: Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Beitragvon Wikinger » 05.11.2010 - 18:05

Kukkis Erbsensuppe

@Volker,
ist das die leckere Erbsensuppe aus dem Harz?

Gruss,
Rolf
Benutzeravatar
Stefan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2551
Registriert: 02.07.2002 - 10:08
Wohnort: Südostniedersachsen

Re: Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Beitragvon Stefan » 05.11.2010 - 18:37

Moin.

Ja :super:


Gruß Stefan
Toyota Hilux - 41 Länder - 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Benutzeravatar
Volker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 754
Registriert: 22.02.2006 - 19:01
Wohnort: Wolfsburg

Re: Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Beitragvon Volker » 05.11.2010 - 19:07

Wikinger hat geschrieben:Kukkis Erbsensuppe

@Volker,
ist das die leckere Erbsensuppe aus dem Harz?

Gruss,
Rolf


Jau, das ist sie. Die gibt es zur Zeit sogar bei Rewe, ebenso das Kesselgulasch. Ich hab´ gleich mal gehortet für schlechte Zeiten.

Gruß Volker

@ Stefan: ich bin nicht sooooo schnell!
Seit 100 Jahren haben alle behauptet: Das geht nicht. Und dann kam Einer der das nicht wusste und hat´s einfach gemacht...
Macintechno
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: 10.11.2010 - 21:57
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Haltbare Lebensmittel ohne Kühlung

Beitragvon Macintechno » 17.11.2010 - 22:51

Hallo zusammen,

zum Thema haltbares Essen ohne Kühlung gibt´s viele interessante Info´s. Ich komme eigentlich aus dem Gebiet Langstreckentrekking - da kommt es oft darauf an dass es lange haltbar und zusätzlich leicht ist - leicht ist hier ja nicht unbedingt priorität.

Wir haben für unsere 3Wöchige Zelt-Trekking Tour das komplette Essen für 3 Personen (ca. 25kg) dabei gehabt. Wir haben vor der Tour vor allem Gemüse etc. gedörrt (getrocknet) dazu gibts spezielle Dörr-Automaten und man kann wirklcih sehr viel damit machen - die dehydrierten Gemüse wiegen unter 10% des original-Gewichts. Aus 1kg Lauch werden also ca. 90g getrockneter Lauch - das ganze wird dann in einer Brühe (Brühwürfel) ca. 10 Minuten rehydriert und schmeckt wirklich recht frisch. Das macht die Tour natürlich wesentlich angenehmer als immer nur Fertignudeln mit Fertigsoße zu essen. Pilze, Paprika, Lauch, Blumenkohl, Karotten, Zwiebeln, Mais, Bohnen, Zuccini, Broccoli und viele andere können gedörrt werden - mit Reis, Nudeln und Speck ist es einfach ein Traum ;-) Vacumierter Speck hält ohne Kühlung locker 4-6 Wochen.

Hier mal ein Link von Outdoorseiten.net (werbefreies, nicht kommerzielles Forum für Outdoorsport) http://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php?25059-Jetzt-wird-ged%F6rrt! Soll jetzt keine Werbung darstellen - ist für den ein oder anderen aber sicherlich interessant.

Liebe Grüße
Daniel

Zurück zu „allgemeine Reisethemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast