im Sommer 4-6 Wochen FREI, wo würdet Ihr die verbringen?!

Von Auswandern bis Vogelgrippe

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

dieselfreund

im Sommer 4-6 Wochen FREI, wo würdet Ihr die verbringen?!

Beitragvon dieselfreund » 27.04.2008 - 09:40

Moin Moin,
als jahrelanger Leser des freundlichsten und hilfbereitesten Forums überhaupt, brauche ich mal Eure Ideen und Vorschläge.
Durch einen Jobwechsel haben wir den Juni ´08 plus/minus 1-3 Wochen FREI, zusammen also so 4-6 Wochen. Vorhanden ist ein VW Bus T4 mit Wohn-/Schlafausbau, Ausrüstung vom Trangia über GPS und Kanadier bis zum Greifzug, eine gut gefüllte Reisekasse (Hochzeitsreise) und ein gerütteltes Maß an Outdoorerfahrung (Berge, Taiga, Wüste, Technik,...) ist vorhanden. Die kurzfristige Anschaffung eines Paji Classic, Landy, oder Toyo LC 95 wäre auch ok, der T4 würde dann weichen. Gereist wird zu zweit. Interessen sind Natur, Landschaft, etwas Sonne, mal ´nen Fisch fangen oder Kuskus essen, Wasser ist immer gut, offene Landschaften auch.

Wo würdet IHR hindüsen! Australien Zentral/Nord/Ost mit Bushcamper (waren wir noch nie), Alaska/Kanada mit dem Camper, mit eigenem 4x4 nach Island, Türkei, Syrien, ....??? Oder?????

Bin mal gespannt.

Gruß aus dem Norden.

Dieselfreund
Benutzeravatar
berny
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1816
Registriert: 20.03.2003 - 16:16
Wohnort: St. Ingbert / Saar

Beitragvon berny » 27.04.2008 - 10:11

Hi ... (*Vorname unbekannt*),

Australien Zentral/Nord/Ost mit Bushcamper (waren wir noch nie), Alaska/Kanada mit dem Camper, mit eigenem 4x4 nach Island, Türkei, Syrien, ....???


das sind ja ziemlich verschiedene Ziele und haben (zumindest auf den ersten Blick) wenig gemeinsam!

Interessen sind Natur, Landschaft, etwas Sonne, mal ´nen Fisch fangen oder Kuskus essen, Wasser ist immer gut, offene Landschaften auch.


Also, ich würde mir da den Nord-Osten Australiens vornehmen, Sommer hier bei uns ist die ideale Reisezeit für dieses Gebiet, vielleicht von Brisbane über Cairns bis zum Top-End, danach zurück nach Cairns und von dort aus wieder nach Hause. Zentral-Australien ist interessant um Uluru und Kings Canyon, ansonsten eher eintönig und leer - auch eine Erfahrung...
Im Süden wäre es mir um diese Zeit einfach zu kalt und unbeständig!

Zu Deinen anderen Zielen kann ich nichts sagen, aber da kommt bestimmt noch was!

Gruß
Ingo
I wish I was where I was when I wished I was where I am now :-)
Benutzeravatar
Stefan
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 2554
Registriert: 02.07.2002 - 10:08
Wohnort: Südostniedersachsen

Beitragvon Stefan » 27.04.2008 - 11:52

Moin.

Also, wenn soooooooooo viel Zeit da ist, der Geldbeutel mitspielt, würde ich mich auch für ein Fernziel entscheiden. Australien ist schön! Aber wo man anfängt ist eigentlich egal, in den 4-6 Wochen kann man eh nicht alles bereisen mit dem Bushcamper.
Wir haben in Adelaide unsere Bushcamper übernommen sind dann quer durchs outback (in AUS ist alles outback, wo kein Haus steht!) Richtung Nord bis an die Küste und westlich rüber nach Cairns. In ca. vier Wochen das Ganze.

Für den "normalen" Urlaub mit vielleicht 2 od. drei Wochen steht ja dein prima Reisemobil bereit!


Gruß Stefan
Toyota Hilux - 41 Länder - 3 Kontinente. Tendenz steigend...
Guenter Stark
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 02.11.2002 - 12:27
Wohnort: Offenburg

Re: im Sommer 4-6 Wochen FREI, wo würdet Ihr die verbringen?!

Beitragvon Guenter Stark » 19.03.2009 - 07:00

Hallo Dieselfreund,

was ist den daraus geworden? Oder habe ich einen Beitrag verpasst?
Grüße aus Offenburg
Günter
Benutzeravatar
hapaai
Ex-Mod
Ex-Mod
Beiträge: 1966
Registriert: 05.07.2007 - 09:43
Wohnort: München

Re: im Sommer 4-6 Wochen FREI, wo würdet Ihr die verbringen?!

Beitragvon hapaai » 27.03.2009 - 21:30

Hallo,
ganz spontan würd ich ne Tour machen. Türkei, Syrien, Jordanien bis nach Aqaba.
Hab alles zweimal mit ÖPVN gemacht, also geht der T4 auch.

Ich bin aber mehr der Kultur-und Kulturdenkmälertyp und ein guter Esser.
Nur so 'ne Idee.
Pajero GLS 1993, V20, 6G72, 12V, 150 PS/110 kW, V6, 3.0l lang = V43, Super Select
dieselfreund

Re: im Sommer 4-6 Wochen FREI, wo würdet Ihr die verbringen?!

Beitragvon dieselfreund » 28.03.2009 - 09:07

Hallo hapaai,
danke für Deinen Tipp. Die Route könnte mir schon gefallen....doch meine Anfrage ist vom letzten Jahr. Wir hatten uns für Australien entschieden, mußten aber in letzter Sekunde alles abblasen. Statt mit dem Airbus zu den Kangüruhs ging es für mich mit dem ADAC-Heli in den OP-Saal. War dann was längeres. Australien wird nachgeholt, weiss nur noch nicht wann, weil mir jobbedingt mal wieder die Zeit fehlt....

Zurück zu „allgemeine Reisethemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast