Induktionskochfeld mit 12 Volt betreiben

Fahrzeugausrüstung, Zubehör

Moderatoren: Matthias, Schlappohr

Benutzeravatar
Joe
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1773
Registriert: 24.10.2005 - 08:52
Wohnort: Am Sachsenwald (bei Hamburg)

Re: Induktionskochfeld mit 12 Volt betreiben

Beitragvon Joe » 16.10.2017 - 14:42

Moin Volker,

Hirvi hat geschrieben:400 Ah bei 24 Volt gleich doppelte Leistung in Watt wie 400 Ah bei 12 Volt. Ich finde das ist ein deutlicher Unterschied. Wie war das noch? P=U x I?


:oops: das habe ich wohl völlig übersehen :roll:

Gruß Rolf - der bei derartigen Fragen daher auch immer den Schwiegersohn rechnen lassen würde, denn der hat sowas gelernt :rofl:
Galloper 2,5 TCI Exceed kurz, Bj. 2001
Benutzeravatar
Hirvi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1524
Registriert: 11.05.2011 - 16:29
Wohnort: Maintal Bischofsheim
Kontaktdaten:

Re: Induktionskochfeld mit 12 Volt betreiben

Beitragvon Hirvi » 16.10.2017 - 15:39

Hallo Rolf!

Ich konnte mein kleines Ego nur nicht zähmen, mal als Elektro-Legastheniker so etwas bemerkt zu haben. :oops:
Ansonsten ist das für mich genauso ein Buch mit vielen Unbekannten, äh Siegeln.

Es grüßt der

Volker
L 300 4WD BJ. 1988 Barbie Edition Brand-new, now with new old engine and proven transmission

Zurück zu „Ausrüstungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast