Marokko und Versicherung

Steuernsparen, Tips und Ideen

Moderatoren: Beda, Crazy.max

Timo TA93
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 511
Registriert: 29.09.2016 - 13:55
Wohnort: Königstein

Marokko und Versicherung

Beitragvon Timo TA93 » 14.12.2018 - 14:01

Moin,

das FB ist mir im Fratzenbuch ins Auge gefallen ... vielleicht hilfts ja Ärger zu vermeiden.
Grüße
Timo TA93

Der immer für "Oberförster Pudlich" gehalten wird...
Benutzeravatar
Borsty
Administrator
Administrator
Beiträge: 9328
Registriert: 24.06.2002 - 09:10
Wohnort: Home of Emmentaler
Kontaktdaten:

Re: Marokko und Versicherung

Beitragvon Borsty » 15.12.2018 - 05:40

Hi Timo
Früher war bei uns auf der grünen Karte Marokko sowie Tunesien mit drin.
Das änderte sich und Heute muss man zusätzlich viel Geld dafür hinlegen das es mitversichert ist.
Muss mal schauen wie es jetzt wäre. Gerade Rechnung und grüne Karte erhalten.
Melde mich dann nochmals.
Gruss Uwe
BORSTY
Benutzeravatar
Borsty
Administrator
Administrator
Beiträge: 9328
Registriert: 24.06.2002 - 09:10
Wohnort: Home of Emmentaler
Kontaktdaten:

Re: Marokko und Versicherung

Beitragvon Borsty » 15.12.2018 - 06:51

Hi Timo
Aktuell immer noch so. Bei nem Unfall oder auch andere Sachen wäre man ohne zusätzliche Versicherung nicht versichert. Also Glück wenn Jemand was zahlt. Jedenfalls bei uns in der CH. Bei der Versicherung meiner Frau dasselbe. Sie ist Bei AXA mit den Fahrzeugen.
Hoffe derLINK klappt.
Gruss Uwe
PS Bei mir ist G und F eingetragen. F gilt für einen Anhänger und G weil meiner als WoMo läuft
BORSTY

Zurück zu „Steuern, Filter und Plaketten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste