Mini Kat l300 4x4 - Euro 2?

Steuernsparen, Tips und Ideen

Moderatoren: Beda, Crazy.max

derDramatiker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 05.02.2019 - 23:08
Wohnort: Salzburg/Düsseldorf

Mini Kat l300 4x4 - Euro 2?

Beitragvon derDramatiker » 21.03.2019 - 21:48

Servus Leute,
Ich hab jetzt schon ein bischen im Forum gestöbert, aber keine eindeutige Antwort gefunden.

Ich habe einen l300 4x4 bj. 96 mit 2.4 l benziner.
Für genau diesen 2.4l Motor gibt es von Oberland Mangold einen nachrüstbaren Mini Kat, der allerdings nur für die typschlüsselnummer 472 angeführt ist (das ist meines wissens nach der l300 mit 2.4l Motor und 2Radantrieb)
Auf meine Nachfrage, ob ich diesen Minikat auch bei meinem 4x4 mit der Tsn 439 verbauen kann, hat man mir diesen Ausschnitt aus der ABE geschickt:

42F2B2E9-2112-4FA0-842F-A0BDE7A79779.jpeg
42F2B2E9-2112-4FA0-842F-A0BDE7A79779.jpeg (192.73 KiB) 165 mal betrachtet


Blickt da jemand durch? Hat damit jemand Efahrungen gemacht?
Bzw. Hat schonmal Jemand den 2.4l 4x4 auf Euro 2 gesenkt?

Freue mich auf eure Antworten.

Grüsse,

Fekix
Benutzeravatar
kasimodo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 450
Registriert: 17.06.2014 - 23:28
Wohnort: Arnstadt

Re: Mini Kat l300 4x4 - Euro 2?

Beitragvon kasimodo » 21.03.2019 - 23:40

Hallo,

ich hatte mich mit dem Thema mal etwas intensiver beschäftigt.
Grund: Mein schweizer Diesel L300 wurde leider beim Import nach DE so umgeschlüsselt, dass er eine für die heutige Zeit ungünstige Emissions-Schlüsselnummer bekam.

Die "Emissions-Schlüsselnummer" ist das wichtige, nicht die TSN! Und diese Emissions-Schlüsselnummer bestimmt maßgeblich deine steuerliche Einstufung und Zuteilung der Plakette für die Umweltzone.

In der Anlage (Ausschnitt aus der ABE) in deinem Beitrag tauchen die beiden wichtigen Ziffern 0425 / 0426 (Klasse M). Dies sind die neuen Emissions-Schlüsselnummer die du mit dieser Umrüstung erreichen kannst. Die ersten beiden Ziffer (04) bedeuten Klasse M, die dann folgenden beiden Ziffern sind die wichtige Schlüsselnummer.
SK.JPG
SK.JPG (59.45 KiB) 157 mal betrachtet

Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (93.24 KiB) 157 mal betrachtet


In der Anlage in deinem Beitrag wird nicht nach TSN unterschieden - nur nach Motor /Hubraum / Leistung.
Ich würde an deiner Stelle vorab mal mit einem Grünkittel des Vertrauens reden.

Gruß Gernot
L300 4WD / 2,5TD / lang+hoch+LSD / OME
--------------------------------------------
Allradantrieb bedeutet, daß man dort steckenbleibt, wo der Abschleppwagen nicht hinkommt...
Benutzeravatar
Beda
Werkstatt-Mod
Werkstatt-Mod
Beiträge: 12010
Registriert: 19.08.2002 - 21:58
Wohnort: Lalo (Langenlonsheim)
Kontaktdaten:

Re: Mini Kat l300 4x4 - Euro 2?

Beitragvon Beda » 22.03.2019 - 08:34

Hallo Felix,
hier gibt es einen L300 4wd: http://www.minikat.net/mini_katalysator ... r=&kw_usr=
Bei diesen Minikats ist ein Dokument auf dem jeder AU-Betrieb den Einbau bestätigen kann.
Damit geht es dann zur Zulassungsstelle.
Grüße vom Galloperflüsterer ohne Galloper

Beda
derDramatiker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 05.02.2019 - 23:08
Wohnort: Salzburg/Düsseldorf

Re: Mini Kat l300 4x4 - Euro 2?

Beitragvon derDramatiker » 22.03.2019 - 08:56

Mega cool!
Ich danke euch!
Das wird die Steuerlast auf meinen Studentenschultern erheblich erleichtern.
Die Website funktioniert bei mir grade irgendwie nicht? aber das wird ja möglich sein da kontakt aufzunehmen..
Grüsse,

Felix

Zurück zu „Steuern, Filter und Plaketten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste