L300 Diesel Standheizung anschliessen

Berichte/Beschreibungen über Einbau, Anbau, Umbau

Moderatoren: Beda, Crazy.max

Forumsregeln
Bitte nur Themenbezogen diskutieren
Antworten
Benutzeravatar
neutron
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 20.10.2020 - 00:10
Wohnort: Bern

L300 Diesel Standheizung anschliessen

Beitrag von neutron »

Hallo zusammen

Ich bin auf der Suche nach Möglichkeiten, um die Standheizung (Planar 2D) beim L300 4x4 an den Dieseltank anzuschliessen. Da ich kein Schrauber bin und keine Hebebühne habe, wird wohl ein Ausbau des Dieseltanks nicht funktionieren (ausser jemand in der Nähe würde sich opfern :prost: ).

Was gibt es für weitere Möglichkeiten, um die Standheizung mit dem Dieseltank zu verbinden?

Einen Kanister mit Diesel im Inneren des Fahrzeuges möchte ich lieber nicht. Das war beim Vorgänger so und roch immer etwas nach Diesel.

Die Standheizung wird wohl wieder direkt nach der Schiebetüre auf der Beifahrerseite vor dem Radkasten verbaut (dort sind schon Halterungen auf der Aussenseite für Luftzufuhr und Abgas angebracht).

Liebe Grüsse
Florian
Mitsubishi L300 4x4 L TD (2001)
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 8356
Registriert: 11.09.2003 - 18:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: L300 Diesel Standheizung anschliessen

Beitrag von MF »

Moin

Du setzt kurz vor dem Tank in die Rücklaufleitung ein T Stück.
Die T Stücke gibt es bei Webasto oder auch so im Netz.

Das wars.

Das kannst du auch vor der Haustür machen.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
neutron
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 20.10.2020 - 00:10
Wohnort: Bern

Re: L300 Diesel Standheizung anschliessen

Beitrag von neutron »

Hallo Mario

Danke für die schnelle Antwort.
Wie weit kommt denn der Rücklauf in den Tank? Nicht dass die Dieselheizung bei 50% des Tanks nicht mehr anspringt weil sie nur noch Luft ansaugt :)
Und dann der andere Fall, dass sie den Tank nicht leer saugt bis auf den Boden (sollte wohl eher weniger passieren).

Ist auf dem Rücklauf kein Druck unter bestimmten Bedingungen? Z.B.: wenn schnell vom Gas gegangen wird?

Grüsse
Florian
Mitsubishi L300 4x4 L TD (2001)
Benutzeravatar
MF
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 8356
Registriert: 11.09.2003 - 18:04
Wohnort: Klein Sarau

Re: L300 Diesel Standheizung anschliessen

Beitrag von MF »

Moin

Nein die Sorgen sind unbegründet.

Die Variante ist bewährt.
Gibt noch andere aber du brauchst ja eine ohne Tankausbau.
Ich hab das ebenso gelöst.



Lese dich auch mal in diesen Thread ein

Standheizung

Da ist so alles schon besprochen.

Gruß Mario
Galloper 2.5 Exceed
Benutzeravatar
neutron
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 20.10.2020 - 00:10
Wohnort: Bern

Re: L300 Diesel Standheizung anschliessen

Beitrag von neutron »

Hallo zusammen

Wir haben uns in der Zwischenzeit für den Einbau einer Tankentnahme entschieden.
Um diese zu machen, musste nicht mal der ganze Tank runter. Es reichte, wenn man den leicht absenkte und schräg kippte um an die Öffnung zu kommen.
Einbau_Tankentnahme_Ansicht_Tank.png
Einbau_Tankentnahme_Ansicht_Tank.png (1.66 MiB) 478 mal betrachtet
Einbau_Tankentnahme_Ansicht_Entnahme.png
Einbau_Tankentnahme_Ansicht_Entnahme.png (1.64 MiB) 478 mal betrachtet

Wärmende Grüsse
Florian
Mitsubishi L300 4x4 L TD (2001)
Antworten